Windows 10 ohne Anmeldeprozedur starten

Bist du der einzige Nutzer deines Computers, ist ein Systemstart mit Login über das Windows-Konto eigentlich nicht notwendig. Diese standardmäßige Windows-10-Authentifizierung kannst du recht einfach umgehen, um schneller mit dem Rechner arbeiten zu können.

Rufe das Dialogfenster Ausführen mit der Tastenkombination [Windows][R] auf, gib den Befehl netplwiz ein, und bestätige die Eingabe mit dem Button OK.

Im nächsten Dialogfenster, den Benutzerkonten, deaktivierst du die Einstellung Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben. Mit dem Button OK und der anschließenden Passworteingabe ist die Anmeldeprozedur ab dem nächsten Systemstart nicht mehr erforderlich.

Mit dieser Anleitung schaltest du ebenfalls die Authentifizierung unter Windows 7 und Windows 8.1 ab.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.