Windows 8: Wo ist der Start-Button? Die fehlende Start-Schaltfläche wieder aktivieren

Mit Windows 8 wird alles anders. Nichts ist mehr so wie „früher“ bei Windows 7. Und damit ist nicht nur die ungewöhnliche Kachel-Oberfläche gemeint. Wer möchte, kann mit per Klick auf „Desktop“ oder mit der Tastenkombination [Windows-Taste][D] zurück auf den guten alten Windows-Desktop mit Startleiste und Desktop-Symbolen. Doch auch hier gibt es eine Überraschung: Die Start-Schaltfläche fehlt. Microsoft hält sie für überflüssig. Wer das anders sieht, kann den versteckten Start-Button wieder hervorzaubern.

Ich will meinen Start-Button zurück

Die Start-Schaltfläche ist nicht komplett verschwunden, sondern nur versteckt. Wer sie wiederhaben möchte, kann Sie entweder mit einem Eingriff in die Registry oder – viel einfacher – mit dem kostenlosen Start-Button-Tool „Start8“ aktivieren.

Um bei Windows 8 das Startmenü zu aktivieren, müssen Sie nur von der Webseite www.stardock.com/products/start8/ die Freeware „Start8 for Windows 8“ herunterladen und installieren. Und schon zeigt Windows 8 in der unteren linke Ecke der Taskleiste wieder den gewohnten Start-Button mit dem Startmenü.

Übrigens: Auf der Downloadseite wird zwar die Eingabe der E-Mail-Adresse verlangt – die Adresse ist aber nicht zwingend notwendig. Per Klick auf „Download“ und dann auf „You can download Start8 by clicking her“ startet der Download auch ohne Adresseingabe.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.