Windows: Die Rettungsdiskette für vergessene Kennwörter

Das kann jedem Mal passieren: Wenn Sie Windows eine längere Zeit nicht benutzten, kann man das eigene Kennwort auch schon mal vergessen. Wenn selbst der Kennworthinweis nicht mehr weiterhilft und gerade auch kein Administrator parat ist, bleibt Ihnen der Zutritt zu Windows verwehrt.

Damit Sie in einer solchen Situation nicht unverrichteter Dinge den PC wieder ausschalten müssen, kennt Windows einen Rettungsanker: Eine Diskette oder ein USB-Stick zum Zurücksetzen des Windows-Kennworts.

Diskette oder USB?

Auch wenn Windows das Hilfsmittel Rettungsdiskette nennt: Neben der Diskette eignet sich auch ein USB-Stick als Speichermedium für die Notfallinformationen.

Mithilfe der Rettungsdiskette können Sie im Notfall Ihr Kennwort wieder zurücksetzen und erhalten trotz vergessenem Kennwort Zutritt zu Windows. Wichtig ist dabei, dass Sie die Rettungsdiskette vorher anlegen – wenn Sie noch Zugang zu Windows haben.

Um eine Notfalldiskette für vergessene Kennwörter anzulegen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Drücken Sie die Tastenkombination [Strg][Alt][Entf].

2. Klicken Sie auf Kennwort ändern.

3. Klicken Sie anschließend auf Kennwortrücksetzdiskette erstellen.

4. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten, um die Notfallinformationen auf Diskette oder einem USB-Stick zu speichern.

Windows legt auf der Diskette bzw. dem USB-Stick anschließend eine kleine Datei namens userkey.psw an. Damit können Sie im Notfall Ihr Kennwort zurücksetzen, wenn Sie es vergessen haben.

Das Zurücksetzen des Windows-Kennworts ist einfach: Sobald Sie bei der Windows-Anmeldung ein falsches Kennwort eingeben, klicken Sie im Anmeldefenster auf den Link Kennwort zurücksetzen. Zusammen mit der Rettungsdatei auf der Diskette oder dem USB-Stick können Sie dann ein neues Kennwort festlegen und erhalten damit wieder Zutritt zu Ihrem Benutzerkonto.

Gut aufheben

Aufgepasst: Bewahren Sie die Rettungsdiskette an einem sicheren Ort auf. Jeder, der Zugang zur Rettungsdiskette hat, kann damit Ihr Kennwort zurücksetzen und erlangt damit Zugang zu Ihrem Windows-Konto.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.