Windows Explorer: Dateien suchen

Bei mehreren hundert oder gar tausend Dateien kann es auf der Festplatte auch schon mal unübersichtlich werden. Das macht aber nichts. Mit der Suchfunktion von Windows finden Sie in Windeseile auch die verstecktesten Dateien.

Für die Suche nach Dateien und Ordnern verfügt Windows über eine praktische Suchfunktion. Gehen Sie folgendermaßen vor, um vermeintlich verschollene Dateien aufzuspüren:

1. Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche, und wählen Sie den Befehl Suchen.

2. Geben Sie im nachfolgenden Fenster in das Suchfeld oben rechts den Suchbegriff ein. Das kann auch nur ein Teil des Dateinamens sein.

3. Windows zeigt bereits während der Eingabe die ersten Suchergebnisse.

4. Ist die gesuchte Datei nicht dabei, können Sie per Mausklick auf Erweiterte Suche eine Detailsuche durchführen. Im erweiterten Dialogfenster können Sie die Suche ganz gezielt auf bestimmte Laufwerke und Ordner eingrenzen oder nach Zusatzinformationen wie Autor oder Dateigröße suchen.

Mit der Suchfunktionen von Windows fahnden Sie ganz gezielt nach Dateien. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.