Windows-Fenster schneller vergrößern und verkleinern

Wenn Sie ein Fenster mit gedrückter Maustaste an den Bildschirmrand schieben, wird es automatisch auf die rechte oder linke Bildschirmhälfte vergrößert. Das funktioniert nicht nur mit der Maus, sondern auch per Tastatur.

Aero Snap: Fenster clever nebeneinander anordnen

Häufig sollen zwei Fenster nebeneinander angeordnet werden, um zum Beispiel zwei Webseiten gleichzeitig betrachten oder Dateien von einem ins andere Explorerfenster ziehen zu können. Das erledigt die Einrastfunktion “Aero Snap”. Damit können Sie Fenster so platzieren, dass sie genau die Hälfte des Bildschirms einnehmen.

Um Fenster einzurasten, klicken Sie auf die Titelleiste und ziehen das Fenster (mit weiterhin gedrückter Maustaste) an den rechten oder linken Fensterrand. Am Rand angekommen zeigt ein durchsichtiger Rahmen, dass das Fenster nach Loslassen der Maustaste genau auf halbe Bildschirmgröße skaliert wird. Wenn Sie das Fenster an den oberen Rand ziehen, nimmt es den kompletten Desktop ein. Zurück zur Originalgröße geht’s, indem Sie das Fenster mit gedrückter Maustaste wieder in die Mitte des Desktops ziehen.

Schnappfunktion per Tastatur

Das Ganz geht auch ohne Maus-Schieberei. Um das Fenster per Tastatur auf die linke oder rechte Bildschirmhälfte zu vergrößern, klicken Sie zuerst auf die Titelzeile des jeweiligen Fensters und drücken dann die Tastenkombination [Windows-Taste]+[Pfeil links] beziehungsweise [Windows-Taste]+[Pfeil rechts].

Wenn Sie das Fenster auf die komplette Bildschirmgröße vergrößern möchten, drücken Sie die Tastenkombination [Windows-Taste]+[Pfeil oben]. Die Tastenkombination [Windows-Taste]+[Pfeil runter] verkleinert ein Fenster auf die Startleiste.

Um die Vergrößerungen wieder rückgängig zu machen, drücken Sie bei gedrückter [Windows-Taste]-Taste auf den entgegengesetzten Pfeil. Wurde ein Fenster zum Beispiel zuvor mit [Windows-Taste]+[Pfeil rechts] an den rechten Rand geschoben, bringt [Windows-Taste]+[Pfeil links] es wieder zurück auf die Originalgröße.

Schnappfunktion abschalten

Falls Ihnen die Fenster-Schnappfunktion der Maus nicht gefällt, können Sie sie auch ausschalten. Wie’s geht, steht im Tipp „Abschalten der Snap-Funktion„.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.