Windows Mail: Neue E-Mails schreiben

Eine neue E-Mail mit Windows Mail zu versenden dauert nur wenige Mausklicks. Sobald der Nachrichtentext geschrieben ist, geben Sie den Empfänger an und schicken die Nachricht auf die Reise.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine neue E-Mail zu schreiben:

1. Starten Sie Windows Mail, und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue E-Mail.

2. Im oberen Teil des folgenden Fensters finden Sie die Kopfzeilen der E-Mail-Nachricht. Das ist praktisch der Adressaufkleber der E-Mail, in den Sie den Empfänger der E-Mail-Nachricht eintragen.

Tippen Sie in das erste Eingabefeld An die E-Mail-Adresse des Empfängers, zum Beispiel redaktionmueller@mirko.de.

Wenn Sie den Empfänger bereits in das Adressbuch eingetragen haben, können Sie statt der E-Mail-Adresse auch den Vor- und Nachnamen des Empfängers eingeben, z. B. Mirko Müller. Alternativ hierzu lässt sich auch per Mausklick auf die An-Schaltfläche das Adressbuch öffnen und die Adresse direkt aus dem Adressbuch auswählen.

3. Klicken Sie im oberen Bereich des Nachrichtenfensters auf Betreff, und tragen Sie den Titel der E-Mail ein, etwa Meine Geburtstagsfeier nächsten Samstag. Der Betreff sollte recht aussagekräftig sein, damit der Empfänger bereits auf Anhieb erkennt, worum es in der Mail geht.

4. Geben Sie im unteren Teil des Dialogfensters den eigentlichen Nachrichtentext ein.

5. Sobald die Nachricht sowohl inhaltlich als auch optisch Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie sie auf die Reise schicken. Klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche Senden.

6. Sofern eine Verbindung zum Internet besteht, schickt Windows Mail die Nachricht sofort los. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.