Windows Media Player: Automatische Wiedergabelisten

Medienbibliotheken mit mehreren hundert oder gar tausend Musikstücken sind keine Seltenheit. Die Auswahl der Musikstücke für die Wiedergabeliste kann bei einer derartigen Vielfalt recht mühsam sein. Diese Arbeit können Sie sich sparen. Der Media Player verfügt über eine praktische Funktion, die vollautomatisch komplette Wiedergabelisten erzeugt. Sie müssen dem Media Player nur sagen, was sie am liebsten hören und wie lang die Wiedergabeliste sein soll. Den Rest erledigt der Media Player.

Um eine automatische Wiedergabeliste zu erstellen, die zum Beispiel nur Popmusik und Oldies enthält und genau vier Stunden gehen soll, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Starten Sie den Media Player (Start | Alle Programme | Windows Media Player), und klicken Sie auf den kleinen Pfeil unterhalb der Schaltfläche Medienbibliothek. Wählen Sie aus dem Menü den Befehl Automatische Wiedergabeliste erstellen.

2. Im folgenden Dialogfenster geben Sie zunächst den Namen der Wiedergabeliste ein, etwa Vier Stunden Pop und Oldies.

3. Im unteren Teil des Fensters bestimmen Sie anschließend die Auswahlkriterien für die Musik. Das Prinzip ist dabei einfach: Sie definieren Filterkriterien, nach denen der Media Player automatisch das Musikarchiv durchforstet und die passenden Musikstücke aussucht.

Um die Auswahl auf Pop und Oldies zu begrenzen, klicken Sie zunächst auf das erste grüne Pluszeichen und wählen den Eintrag Genre. Anschließend klicken Sie rechts neben Genre ist gleich auf Klicken Sie hier, um die Einstellungen festzulegen. Wählen Sie aus der Liste das Genre Pop.

Wiederholen Sie den Schritt, um zusätzlich das Genre Oldies hinzuzufügen.

4. Klicken Sie auf das mittlere der drei grünen Pluszeichen, und wählen Sie den Listeneintrag Musik in der Medienbibliothek.

Um die Spieldauer auf vier Stunden zu begrenzen, klicken Sie auf das unterste grüne Pluszeichen und wählen den Eintrag Gesamtdauer begrenzen auf. Klicken Sie anschließend rechts daneben auf Klicken Sie hier, um die Einstellungen festzulegen, und geben Sie die Zahl 4 ein. Bestätigen Sie mit (¢).

5. Sobald die Filterkriterien Ihren Vorstellungen entsprechen, schließen Sie das Dialogfenster mit OK. Der Media Player stellt anschließend automatisch das gewünschte Musikprogramm für vier Stunden zusammen. Die fertige Wiedergabeliste finden Sie oben links im Bereich Wiedergabelisten.

Mit den automatischen Wiedergabelisten überlassen Sie einfach dem Media Player die Musikauswahl der nächsten Stunden. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.