Windows Phone 8.1 Easter Egg: Karl Klammer ist zurück

Kennen Sie noch Karl Klammer? In den Office-Version von 1997 bis 2007 turnte ein kleiner, oft nerviger Helfer in Form einer Büroklammer über den Bildschirm und gab mehr oder minder schlaue Ratschläge. Bis Microsoft 2007 ein Einsehen hatte und die hüpfende Büroklammer ins digitale Nirwana schickte. Jetzt ist Karl Klammer zurück. Nicht in Office, sondern auf dem Windows Phone.

Karl Klammer Easter-Egg in Windows Phone 8.1

Im neuen Windows Phone 8.1 – dem Betriebssystem für Microsoft/Nokia-Smartphones – feiert Karl Klammer ein kleines Comeback. Und zwar im Zusammenspiel mit dem Sprach-Assistenten Cortana, dem Siri-Pendant von Microsoft. Wer Cortana fragt, ob sie Clippy (so der englische Name von Karl Klammer) mag oder kennt, erhält teils witzige Antworten, etwa

– Warum nicht mögen? Der kleine Kerl musste so viel mit mitmachen und lächelt immer noch.
– Natürlich mag ich ihn. Er hat mir gezeigt, wie wichtig Zuhören ist.

– Er verlebt seinen Lebensabend mit Canasta – und gewinnt.

Zusätzlich wird aus dem Cortina-Logo in der oberen linken Ecke die neue Mobilversion von Karl Klammer. Natürlich wieder in Form einer Büroklammer, diesmal aber mit einer kleinen Mütze auf dem digitalen Kopf.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.