Windows-Programme direkt im Explorer oder im Suchfeld starten – ohne Ausführen-Fenster (Video)

Windows-Programme wie den Rechner, den Editor oder die Kommandozeile startet man normalerweise über die Start-Schaltfläche oder bei Windows 8 über die Suche. Es gibt aber noch drei andere, oft unbekannte aber umso pfiffige Methoden für den Programmstart. Das Ausführen-Fenster, das Suchfeld und der Explorer.

Ausführen-Fenster oder direkt im Explorer

Viele Windows-Programme lassen sich direkt über den Dateinamen des Programms starten. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten. Die gängigste Variante: Mit der Tastenkombination [Windows-Taste][R] öffnen Sie das Ausführen-Fenster und geben dort den Dateinamen an, etwa calc für den Windows-Tachenrechner.

Was kaum bekannt ist: Statt über das Ausführen-Fenster lassen sich die Startbefehle auch direkt im Windows Explorer eingeben. Zum Starten des Taschenrechner in die Adresszeile des Explorers einfach calc eingeben und die [Return]-Taste drücken. Schon startet der Taschenrechner; ganz ohne Mausklicks.

Übrigens: Auch die Adresszeile des Explorers erreicht man ohne Klick. Mit der Taste [F4] springt der Cursor direkt in die Adresszeile, und Sie können direkt drauflos tippen.

Ebenfalls möglich: der direkt Start über das Suchfeld von Windows 7 oder Windows 8. Dazu bei Windows 7 das Startmenü öffnen bzw. bei Windows 8 mit [Windows-Taste][Q] das Suchfeld, den Startbefehl direkt ins Suchfeld eingeben und mit [Return] das Programm starten, etwa WordPad mit dem Befehl write.

Alle Windows-Programme, die sich direkt starten lassen

Der Trick funktioniert mit einer ganzen Reihe von Windows-Programmen. Man muss nur die richtigen Dateinamen und Kürzel kennen. Hier eine Übersicht der direkten Startbefehle für die wichtigsten Windows-Tools:

calc – Rechner

charmap – Zeichentabelle

cmd – Eingabeaufforderung

dfrgui – Defragmentierung

explorer – Windows Explorer

iexplore – Internet Explorer

magnify – Bildschirmlupe

mspaint – Paint

pbrush – Paint

notepad – Windows Editor (Notepad)

osk – Bildschirmtastatur

regedit – Registrierungseditortaskmgr – Windows Task-Manager

taskmgr – Windows Task-Manager

wmplayer – Windows Media Player

dvdplay – Windows Media Player

write – WordPad

Windows-Funktionen und Systemsteuerungskomponenten direkt starten

Auch Windows-Funktionen wie die Systemsteuerung, die Datenträgerbereinigung oder einzelne Bereiche der Systemsteuerung lassen sich direkt im Explorer oder über das Ausführen-Fenster ([Windows-Taste][R]) erreichen. Hier die Kurzbefehle für den Direktzugriff auf die Windows-Funktionen:

appwiz.cpl – Systemsteuerung | Programme und Funktionen

bthprops.cpl – Bluetooth

certmgr.msc – Zertifikate

cleanmgr – Datenträgerbereinigung

cliconfig – SQL Server-Clientkonfigurationsprogramm

colorcpl – Windows Farbverwaltung

compmgmt.msc – Computerverwaltung

compmgmtlauncher – Computerverwaltung

computerdefaults – Programmzugriff und Computerstandards festlegen

control – Systemsteuerung

control admintools – Systemsteuerung | Verwaltung

control color – Fensterfarbe und -darstellung

control desktop – Systemsteuerung | Anzeige

control folders – Systemsteuerung | Ordneroptionen

control fonts – Systemsteuerung | Schriftarten

conrol keyboard – Systemsteuerung | Tastatur (Eigenschaften von Tastatur)

control keymgr.dll – Systemsteuerung | Anmeldeinformationsverwaltung

control mouse – Systemsteuerung Maus

main.cpl – Eigenschaften von Maus

control netconnections – Netzwerkverbindungen

ncpa.cpl – Systemsteuerung | Netzwerk- und Freigabecenter | Adaptereinstellungen ändern

control printers – Systemsteuerung | Geräte und Drucker

control schedtasks – Aufgabenplanung

control userpasswords2 – Systemsteuerung | Benutzerkonten

credwiz – Gespeicherte Benutzernamen und Kennwörter sichern/ wiederherstellen

dcomcnfg – Komponentendienste

comexp.msc – Komponentendienste

desk.cpl – Systemsteuerung | Anzeige | Auflösung anpassen

dialer – Wählhilfe

diskmgmt.msc – Datenträgerverwaltung

dxdiag – DirectX-Diagnoseprogramm

eudcedit – Editor für benutzerdefinierte Zeichen

eventvwr – Systemsteuerung | Verwaltung | Ereignisanzeige

firewall.cpl – Systemsteuerung | Windows-Firewall

fonts – Systemordner Windows\Fonts

fsmgmt.msc – Freigegebene Ordner

gpedit.msc – Editor für lokale Gruppenrichtlinien

hdwwiz.cpl – Systemsteuerung | Geräte-Manager

devmgmt.msc – Systemsteuerung | Geräte-Manager

iexpress – IExpress Wizard

inetcpl.cpl – Systemsteuerung | Internetoptionen (Eigenschaften von Internet)

intl.cpl – Systemsteuerung | Region und Sprache

joy.cpl – Systemsteuerung | Gamecontroller (Joystick)

logoff – Aktiven Benutzer sofort abmelden

lpksetup – Anzeigesprache installieren / deinstallieren

lusrmgr.msc – lokale Benutzer und Gruppen

magnify – Bildschirmlupe

mblctr – Windows-Mobilitätscenter

mdsched – Windows-Speicherdiagnose

migwiz – Windows-EasyTransfer

mmc – Microsoft Management-Konsole, Konsolenstamm

mmsys.cpl – Systemsteuerung | Sound

mobsync – Systemsteuerung | Synchronisierungscenter

mrt – Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

msconfig – Systemkonfiguration

msinfo32 – Systeminformationen

mstsc – Remotedesktopverbindung

perfmon – Leistungsüberwachung

perfmon.msc – Leistungsüberwachung

powercfg.cpl – Systemsteuerung | Energieoptionen

rsop.msc – Richtlinienergebnissatz

rstrui – Systemwiederherstellung

sdclt – Systemsteuerung | Sichern und Wiederherstellen

secpol.msc – lokale Sicherheitsrichtlinie

services.msc – Dienste

shrpubw – Assistent zum Erstellen von Ordnerfreigaben

shutdown – Windows herunterfahren und ausschalten

sigverif – Dateisignaturverifizierung

slui – Windows Aktivierung

sndvol – Lautstärkemixer

sysdm.cpl  Systemsteuerung | System | Einstellungen ändern (Systemeigenschaften)

SystemPropertiesAdvanced – Systemeigenschaften, Erweitert

SystemPropertiesComputerName – Systemeigenschaften, Computername

SystemPropertiesDataExecutionPrevention – Systemeigenschaften, Datenausführungsverhinderung

SystemPropertiesHardware – Systemeigenschaften, Hardware

SystemPropertiesPerformance – Systemeigenschaften, Visuelle Effekte

SystemPropertiesProtection – Systemeigenschaften, Computerschutz

SystemPropertiesRemote – Systemeigenschaften, Remote

telephon.cpl – Telefon und Modem

telnet – Microsoft Telnet

timedate.cpl – Systemsteuerung | Datum und Uhrzeit

utilman – Systemsteuerung | Center für erleichterte Bedienung

control access.cpl – Systemsteuerung | Center für erleichterte Bedienung

verifier – Treiberüberprüfungs-Manager

wab – Kontakte des angemeldeten Users

wabmig – In Windows-Kontakte importieren

wf.msc – Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit

wiaacmgr – Windows Scan

winver – Informationen zur Windows-Version

wmimgmt.msc – Konsolenstamm\WMI-Kontrolle

wscui.cpl – Systemsteuerung | Wartungscenter

wuapp – Windows Update

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.