Windows: Web-Seiten starten

Bevor Sie in das Internet tauchen können, müssen Sie in der Regel zunächst den Internet Explorer starten. Erst dann können Sie die Adresse der World Wide Web-Seite eintragen und die Verbindung aufbauen. Es geht aber auch schneller.

„Starten“ Sie eine beliebige World Wide Web-Seite über das Dialogfenster START > AUSFÜHREN.

Rufen Sie den Befehl START > AUSFÜHREN auf, und geben Sie einfach die komplette World Wide Web-Adresse an. Für die Microsoft-Homepage geben Sie folgenden „Befehl“ ein:

http://www.microsoft.de

Nachdem Sie die Eingabe mit ÖFFNEN bestätigt haben, startet automatisch Ihr World Wide Web-Browser, beispielsweise der Internet-Explorer, baut eine Verbindung zum Internet auf und lädt die gewünschte Seite. So einfach kann’s gehen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.