Windows XP: Das Startmenü schneller machen

Im Start-Menü müssen Sie Geduld haben: Wenn Sie den Mauszeiger auf einen Eintrag mit einem nach rechts weisenden Pfeil bewegen, zum Beispiel auf das Menü Start | Alle Programme | Zubehör, dauert es ca. eine Sekunde, bis das zugehörige Untermenü aufklappt. Zu lange? Dann geben Sie Windows die Sporen.

Beschleunigen Sie das Aufklappen der Untermenüs des Start-Menüs.

1. Rufen Sie den Befehl Start | Ausführen auf, und geben Sie den Befehl regedit ein. Bestätigen Sie das Dialogfenster mit OK.

2. Im Registrierungseditor wechseln Sie per Mausklick auf die Plus-Schaltflächen in den Ordner HKEY_CURRENT_USERCONTROL PANEL und markieren den Ordner DESKTOP.

3. Klicken Sie im rechten Teil des Fensters doppelt auf den Eintrag MenuShowDelay.

4. Im Feld Wert geben Sie anschließend die gewünschte Länge der Verzögerung in Millisekunden (Tausendstel Sekunden) ein, beispielsweise 100. Soll das Menü sofort aufklappen, geben Sie den Wert 0 ein. Schneller geht’s dann wirklich nicht. Der Maximalwert ist 65534 – über eine Minute sollten Sie sich aber nicht zumuten.

5. Schließen Sie den Registrierungseditor, und starten Sie Windows neu.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.