Windows XP: Symbole pixelgenau skalieren

32 mal 32 Pixel. Das ist die Standardgröße für fast alle Symbole auf der Windows-Oberfläche. Je nach Bildschirmauflösung sind sie mal ein wenig kleiner, mal ein wenig größer. Den exakten Wert legt Windows selbst fest. Auf Wunsch können Sie aber auch selbst Einfluss auf die Größe der Icons nehmen. Eine kleine Änderung im Registrierungseditor genügt:

1. Rufen Sie den Menübefehl Funktion Start | Ausführen auf.

2. Geben Sie anschließend den Befehl regedit ein, und bestätigen Sie mit OK.

3. Wechseln Sie im Registrierungseditor in den Ordner

HKEY_CURRENT_USERControl PanelDesktopWindowMetrics

4. Klicken Sie im rechten Fenster doppelt auf den Eintrag Shell Icon Size.

5. Geben Sie als Wert die gewünschte Größe in Pixeln ein – z.B. 24 für kleinere Symbole oder 64 für riesengroße Icons.

6. Beenden Sie den Registrierungseditor und starten Sie Windows neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.