Wiondows 98: Abgestürzt – na und?

Das ist ärgerlich. Sie haben mehrere Fenster des Internet Explorers geöffnet und plötzlich sorgt eine fehlerhafte Internet Seite für einen Absturz. Durch die Integration des Internet Explorer in das Betriebssystem ist unter Umständen Ihr ganzer Rechner von dem Absturz betroffen. Aber es geht auch anders.

Sagen Sie dem Internet Explorer, daß er in einem eigenen Prozess surfen soll. Ein Absturz ist dann weniger tragisch.

Klicken Sie im Menü ANSICHT auf den Eintrag INTERNETOPTIONEN und wechseln Sie in das Register ERWEITERT. Sie sehen nun eine ganze Liste an Einstellungsmöglichkeiten. Setzen Sie ein Häkchen vor den Eintrag IN EINEM NEUEN PROZESS BROWSEN im Bereich BROWSING. Komplette Systemabstürze gehören der Vergangenheit an. Sollte der Internet-Explorer abstürzen, bleibt das Unglück nur auf den Internet-Explorer selbst beschränkt – andere Programme merken hiervon nichts mehr.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.