Word: Absatznummerierung formatieren

Welches Nummernformat bei Betätigung des Symbols Nummerierung im Dokument einsetzt, legen Sie unter Format > Nummerierung und Aufzählungszeichen in der Registerkarte Nummerierung fest. Hier haben Sie keine Möglichkeit, Absätzen gemäß ihres Einzugs verschiedene Nummernformate zuzuweisen, sondern bei der Nummerierung werden alle Absätze fortlaufend in der angewählten Art numeriert. MitBearbeiten bietet auch die Registerkarte Nummerierung die Möglichkeit, das numerische Format im Dialogfeld Nummerierung bearbeiten zu verändern und durch Texteingaben zu ergänzen. Außerdem kann wieder die Nummernposition bestimmt werden.

Die Nummer wird bei der Nummerierung einzelner Absätze im Feld Beginnen mit hochgezählt. Das heißt, Sie numerieren den nächsten Absatz stets um „1“ höher als den zuletzt numerierten Absatz. Falls Sie diese Folge unterbrechen oder modifizieren möchten, aktivieren Sie im Dialogfeld Nummerierung und Aufzählungszeichen in der Registerkarte Nummerierung das Dialogfeld Nummerierung bearbeiten und ändern die Zahl im Feld Beginnen mit.

Das Feld Nummerierungsformatvorlage bietet Ihnen in der Kategorie neun verschiedene Zahlenformate: neben der Nummerierung mit arabischen Ziffern stehen große und kleine römische Zahlen, die alphabetische Kennzeichnung und die Beschriftung mit ausgeschriebenen Grund- und Ordnungszahlen zur Wahl. Symbole können Sie hier nicht anwählen; diese kombinierte Option ist der Gliederungsnummerierung vorbehalten. Einfache Aufzählungen mit Listenzeichen formatieren Sie hingegen in der Registerkarte Aufzählungen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.