Word: Anzeigefeld Vorschau und Direktformatierung im Text

Das Feld Vorschau zeigt Ihnen im voraus, was Sie im Text erwartet, sobald Sie die getroffene Formatierung mit OK oder [Return] bestätigen. Sie sehen also das Ergebnis der Gestaltung vorab. Ist Text markiert, so wird dieser oder zumindest der erste Teil als Beispiel genannt. Wenn Sie eine Zeichenformatierung vornehmen, ohne zuvor eine Textpassage markiert zu haben, womit die Formatierung für die Einfügemarke und für die folgenden Eingaben gilt, so wird der Name der aktiven Schriftart als Beispiel im Vorschaufeld herangezogen.

Wenn Sie mehrere Zeichenformatierungen gleichzeitig vornehmen möchten, so steht Ihnen das Dialogfeld Format > Schriftart zur Auswahl zur Verfügung. Die Arbeit mit dem Dialogfeld ist übersichtlicher und bei mehreren Formatierungen, die gleichzeitig gegeben werden, auch schneller, als die Direktformatierung mit Tastenschlüsseln.

Falls Sie die Druckausgabe in eine Datei umleiten und über einen anderen PC ausdrucken, so ist es durchaus sinnvoll, von Anfang an den Drucker zu installieren, auf dem die Druckausgabe stattfinden soll.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.