Word: Aufzählungszeichen formatieren

In der Registerkarte Aufzählungen läßt sich das aktive Aufzählungszeichen mittels Anpassen modifizieren. Im Dialogfeld Aufzählung anpassen haben Sie die Möglichkeit, ein Zeichen der sechs vordefiniertenAufzählungszeichen zu wählen bzw. seine Zeichenformatierung über die Schaltfläche Schriftart zu ändern, die in das Dialogfenster Format > Zeichen wechselt. Standardmäßig werden die Aufzählungszeichen durch das Zeichenformat des Absatzes definiert.

Bei der Definition und Anwahl eines neuen Sonderzeichens in der Rubrik Aufzählungszeichen ist dieses direkt aktiv, und das Dialogfeld kann mittels OK verlassen werden.

Um ein Sonderzeichen für Aufzählungen zu wählen, das bislang nicht geboten wird, aktivieren Sie mit Zeichen das Dialogfeld Sonderzeichen, in dem Sie den gewünschten Zeichensatz im Feld Sonderzeichen aus auswählen und anschließend ein Zeichen aus der Tabelle markieren und mit OK oder Doppelklick an die markierte Position der Aufzählungszeichen des Dialogfelds Aufzählung bearbeiten übernehmen. Die Zeichenposition kann für Aufzählungszeichen ebenso wie für Nummerierungen, Gliederungen und Überschriften eingestellt werden.

Aufzählungszeichen und Nummerierungen können Formatvorlagen direkt zugeordnet werden. Wenn Sie einen Absatz mit der entsprechenden Formatvorlage formatieren, wird hierbei stets die Nummerierung bzw. das Aufzählungszeichen aktiv. Gliederungsnummerierungen lassen sich normalen Absätzen im Dialogfeld Formatvorlage allerdings nicht mit Bearbeiten > Format > Nummerierung zuweisen. Bei den automatischen Formatvorlagen Überschrift kann nur die Überschriftsnummerierung modifiziert werden.

Grafik

Grafische Aufzählungszeichen bietet Word nach einem Klick auf die Schaltfläche Grafik. Als Teil der ClipArt-Gallery stehen hier über 60 verschiedene Aufzählungsgrafiken zur Verfügung. Markieren Sie die gewünschte Grafik per Mausklick, und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü den Befehl InsertClip. Das grafische Aufzählungszeichen wird umgehend in das Dokument eingefügt, und das Dialogfenster Nummerierung und Aufzählungszeichen wird geschlossen. Auch ein unter Grafik gewähltes Aufzählungszeichen findet automatisch die Aufnahme im Symbol Aufzählungszeichen der Format-Symbolleiste.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.