Word: Das Lineal

Unter den Symbolleisten wird das Lineal angezeigt. Das Lineal ist entsprechend der aktiven Maßeinheit skaliert. Voreingestellt ist die Einheit Zentimeter. Der Wechsel der Maßeinheit wird über Extras > Optionen im Register Allgemein über das Listenfeld Masseinheit vollzogen. Stört das Lineal, so läßt es sich im Menü Ansicht deaktivieren.

Das Lineal dient der Einstellung von Seitenrändern, Absatzeinzügen und Tabulatoren. Wenn die Einfügemarke in einer Tabelle steht, schaltet das Lineals auf die tabellenorientierte Arbeitsweise um. In diesem Modus können Spalten und Felder von Tabellen formatiert werden.

Links außen, außerhalb des eigentlichen Lineal befindet sich das Feld zum Wechsel der Tabulatoreinstellung. Mit einem Mausklick auf dieses Feld schalten zwischen den einzelnen Tabulatoren um.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.