Word: Den markierten Bereich löschen (Entfernen)

Einen markierten Bereich löschen Sie mit der [Entf]-Taste. Diese Taste, die ansonsten nur das Zeichen links der Einfügemarke löscht, bezieht sich nun auf den gesamten markierten Bereich. Hierzu zählt auch der markierte Teil des Dokuments, der momentan außerhalb des Fensters liegt, also nicht sichtbar ist.

Ebenso wie bei der Löschung eines Zeichens läßt sich der entfernte Bereich über den Befehl Bearbeiten > Rückgängig.

Solange unter Extras > Optionen im Register Bearbeiten das Kontrollfeld Eingabe ersetzt Markierung aktiv ist, wird eine markierte Passage überschrieben, sobald Sie ein Zeichen eingeben. Diese Funktion kann leicht zu Textverlusten führen. Wenn Sie sich hierdurch irritiert fühlen, schalten Sie die Funktion über Extras > Optionen > Bearbeiten ab. In dem Fall bleibt eine markierte Passage bei einer Zeicheneingabe erhalten; lediglich die Markierung wird deaktiviert und das Zeichen vor der Passage eingefügt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.