Word Feldfunktion: Compare

Word Feldfunktion: Compare

Vormals: Vergleich

Vergleicht zwei Werte und gibt das Ergebnis zurück.

Das Feld wird beim Seriendruck und in Kopf-/Fußzeilen beim Druck automatisch aktualisiert. Es läßt sich mit den allgemeinen Schaltern formatieren.

Das Feld vergleicht zwei Ausdrücke miteinander. Wenn der Vergleich korrekt, also wahr ist, wird als Ergebnis „1“ ausgegeben. Ist der Vergleich falsch, lautet das Ergebnis des Feldes „0“. Wenn ein Ausdruck ein Leerzeichen enthält, muß er in Anführungszeichen gesetzt werden. In Verbindung mit den logischen Operationen der „Ausdruck“-Felder {= And} und {= Or} können beispielsweise bei der Serientexterstellung komplexe logische Vergleiche zur Steuerung der Ausgabe spezifiziert werden. Texte, die länger als ein Wort sind, müssen in Anführungszeichen gesetzt werden.

Informationen zur Verwendung von Operatoren erhalten Sie in der Beschreibung des Feldes {If}.

Syntax:  {Compare Ausdruck1 Operation Ausdruck2}

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.