Word-Feldfunktion: IncludePicture

Word-Feldfunktion: IncludePicture

Vormals: EinfügenGrafik

Fügt eine Grafik in das Dokument ein.

Das Feld wird beim Seriendruck automatisch aktualisiert und läßt sich mit den allgemeinen Schaltern formatieren.

Diese Feldfunktion übernimmt eine Grafik, die in einer externen Datei gespeichert ist. Entscheidend für die Grafikformate, die importiert werden können, ist die Installation der Konvertierungsprogramme, die beim Einrichten von Word vorgenommen wurde.

Syntax: {IncludePicture Dateiname [Schalter]}

c

Der Schalter „c“ bestimmt das Konvertierungsprogramm, das zur Umwandlung eingesetzt wird. Die Angabe des Konvertierungsprogramms erfolgt im Anschluß an den Schalter. Hierbei verwenden Sie den Schlüssel, mit dem das Programm in den Registrierungseinstellungen der Grafikfilter spezifiziert ist. Sie können in die Registrierungseinstellungen in der Microsoft Systeminfo Einblick nehmen, wenn Sie im Anwendungsfenster als Kategorie Grafikfilter wählen. Die schnellste Art des System-Info-Aufrufs bietet der Tastenschlüssel A+S+!. Links im Anwendungsfenster Microsoft Systeminfo finden sich die Kategorien und rechts die Schlüssel und weitere Informationen.

d

Wenn der Schalter „d“ gesetzt ist, wird keine Bitmap-Kopie der Grafikdatei im Dokument gespeichert.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.