Word: Großbuchstaben formatieren

Der Tastenschlüssel [Strg][Shift][G], der dem Befehl Grossbuchstaben des Dialogfelds Schriftart entspricht, ist eine flexible Alternative zu [Shift][F3]. Mit ihm kann der Inhalt einer Markierung versal geschaltet und wieder auf die ursprüngliche Schreibweise zurückgeschaltet werden. Tatsächlich handelt es sich bei ihm um eine Formatierung der Zeichen. Hierdurch bleibt die eingegebene Klein- und Großschreibung erhalten und kann durch eine zweite Betätigung des Tastenschlüssels oder die Deaktivierung des Kontrollfeldes Grossbuchstaben wieder auf die ursprüngliche Schreibweise zurückgesetzt werden.

Geändert wird die Schreibweise der formatierten Großschreibung nur in der Darstellung am Bildschirm und beim Ausdruck. Erst beim Speichern des Dokuments in einem fremden Dateiformat wird die Formatierung in eine feste Schreibweise umgesetzt, wenn die Großschreibung nicht in der fremden Datei als Formatierung festgehalten werden kann.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.