Word: Prozentuale Bewegungen im Dokument

Mit dem Befehl Gehe zu lassen sich verschiedene Bewegungsarten im Text eingeben. Die allgemeinste Bewegung, die auf Dokumente jeglicher Länge und Struktur anwendbar ist, ist die prozentuale Angabe der gewünschten Position.

Hierfür geben Sie in das Eingabefeld Gehe zu das Prozentzeichen (%) ein und direkt im Anschluß die prozentuale Position, die Sie ansteuern möchten. Word berechnet den Prozentsatz ausgehend vom Anfang des Dokuments in Relation zur Gesamtlänge. Das heißt, die Eingabe

50%

setzt die Einfügemarke in die Mitte des Dokuments.

Der Positionsangabe 50% für den Befehl Gehe zu entspricht die mittlere Position der quadratischen Positionsmarke in der senkrechten Bildlaufleiste. Mit der Maus haben Sie selbstverständlich diese Alternative der Textbewegung. Beachten Sie, daß bei Bewegungen in der Bildlaufleiste die Einfügemarke am alten Standort verweilt, bis Sie ihr per Mausklick im Text eine neue Position zuweisen. Bei der prozentualen Funktion Gehe zu wird die Einfügemarke am Anfang der Zeile plaziert, die der georderten Position entspricht.

Alternativ zur Eingabeform n%, wobei „n“ Ihrer Prozentzahl entspricht, können Sie auch %n eingeben.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.