Word: Seitenleisten beliebig verschieben

Am rechten Fensterrand blendet Word mitunter eine Seitenleiste ein – etwas für den schnellen Zugriff auf Cliparts, Formatvorlagen und andere Elemente. Die Seitenleiste muss aber nicht zwangsläufig am rechten Rand kleben. Wenn Sie die Leiste lieber am linken Rand oder als frei verschiebbares Fenster sehen möchten, können Sie die Leiste beliebig verschieben – und sogar  außerhalb des Word-Fensters platzieren.

Seitenleisten-Schiebereien

Um bei Word eine Seitenleiste frei zu verschieben, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Zunächst blenden Sie  wie gewohnt die gewünschte Zusatzleiste ein, etwa mit dem Befehl „Einfügen | Grafik | Clipart“.

2. 2. Anschließend klicken Sie auf die Titelleiste und – ganz wichtig – halten die Maustaste gedrückt.

3. Jetzt ziehen Sie die Leiste– mit weiterhin gedrückter Maustaste – an die neue Position. Sie können die Leiste auch aus dem Word-Fenster herausziehen. An der neuen Position lassen Sie die Maustaste los.

4. Um die Leiste wieder am rechten Rand fixieren, genügt ein Doppelklick auf die Titelleiste.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.