Word Thesaurus: Sinn- und sachverwandte Wörter finden

Während der Texteingabe ist nicht immer der richtige Ausdruck parat. Hier helfen spezielle Wörterbücher wie das Duden Wörterbuch der Synonyme. In einem Synonymwörterbuch – auch Thesaurus genannt – sind alle sinn- und sachverwandten Wörter nach Begriffen gegliedert. Ein Blick in den Thesaurus hilft beispielsweise bei der Frage, welche treffenderen Varianten für das Verb kaufen sinnvoll sind. Dort erfahren Sie etwa, dass sich hierfür auch die Alternativen akquirieren, ankaufen, anschaffen, aufkaufen, besorgen, sich eindecken, sich erlauben, erstehen, erwerben, sich leisten, mitnehmen oder sich zulegen sehr gut eignen.

Bevor Sie zum Synonymwörterbuch in gedruckter Form greifen, können Sie auch auf den Thesaurus von Word zurückgreifen. Damit dauert Suche nach dem treffenden Ausdruck nur wenige Mausklicks.

Um während der Texteingabe nach einem passenden Ausdruck für einen Begriff zu suchen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Zunächst klicken Sie in der Multifunktionsleiste auf Überprüfen.

2. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Thesaurus. Alternativ hierzu können Sie auch die Tastenkombination (ª_)(F7) drücken.

3. Word blendet daraufhin am rechten Rand das Zusatzfenster Recherchieren ein. Geben Sie hier in das Eingabefeld Suchen nach den gewünschten Begriff ein, für den Sie ein Synonym suchen. Klicken Sie anschließend auf den grünen Pfeil, oder drücken Sie einfach (¢).

Erst markieren, dann Synonyme suchen

Wenn Sie zuerst die Einfügemarke innerhalb eines Wortes platzieren, und dann den Thesaurus aufrufen, fügt Word den Begriff automatisch in das Feld Suchen in ein. Noch schneller geht’s, indem Sie die (Alt)-Taste gedrückt halten und auf das Wort klicken.

4. Im unteren Teil des Zusatzfensters erscheinen daraufhin alle passenden Synonyme für den gesuchten Begriff. Sind Word keine sinnverwandten Worte bekannt, erscheint der Hinweis Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

5. Um einen der Vorschläge zu verwenden, klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil rechts neben dem Begriff und wählen den Befehl Einfügen. Das ausgesuchte Wort erscheint daraufhin an der aktuellen Position der Einfügemarke im Dokument. Mit dem Befehl Nachschlagen oder per Mausklick direkt auf den Begriff, können Sie weitere Synonyme für den angeklickten Begriff anzeigen lassen.

6. Sobald die Suche nach Synonymen abgeschlossen ist, können Sie das Zusatzfenster mit einem Mausklick auf die X-Schaltfläche in der oberen rechten Ecke schließen.

Übersetzung gewünscht?

Word hilft Ihnen nicht nur bei der Suche nach dem passenden Ausdruck. Auch Übersetzungen – etwa von Deutsch nach Englisch – sind mit Word problemlos möglich. Hierzu klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Übersetzen und geben den gewünschten Begriff oder Satz ein.

Dank des Thesaurus von Word finden Sie blitzschnell sinn- und sachverwandte Ausdrücke. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.