Kategorien
Kochen & Essen

Bunte Eiswürfel herstellen

Das ist ein Hingucker auf jeder Party: Kunterbunte Eiswürfel in Drinks oder Bowlen. Und so können Sie die bunten Eiwürfel selber machen: Einfach das zu gefrierende Wasser mit rotem Grenadine-Sirup oder grünem Pfefferminz-Sirup einfärben und dann ab ins Eisfach. Aha-Effekte auf der nächsten Party sind damit garantiert.

Kategorien
Kochen & Essen

Pommes super knusprig backen

Sie mögen krachend knusprige Pommes aus dem Backofen? Dann sollten Sie die Pommes vor dem Backen ein wenig mit Salzwasser bestreichen. Die Pommes Frites werden dann richtig schön knusprig. Hmmmm…, lecker.

Kategorien
Heim & Hobby

Angelaufene Spülbecken rasch und gründlich säubern

Mit der Zeit bilden sich im Spülbecken hässliche dreckige Ränder – insbesondere bei Küchen-Spülbecken aus Keramik. Die lassen sich ohne viel Aufwand wieder in neuem Glanz erstrahlen:

Schütten Sie etwa einen Esslöffel Spülmachinenpulver ins Spülbecken oder legen Sie eine Reinigungstablette für Spülmaschinen in das Becken. Füllen Sie das Becken anschließend mit heißem Wasser auf, und lassen Sie es über Nach stehen.

Am nächsten Morgen ist das Becken blitzblank sauber. Auch der Dreck am Abfluss ist verschwunden.

Kategorien
Heim & Hobby

Thermoskanne innen blitzblank sauber bekommen

Von innen angelaufene und unansehnliche Thermoskannen werden wieder blitzblank sauber, wenn Sie folgendermaßen vorgehen:

Die Thermos-Kanne mit heißem Wasser füllen und eine Tüte Backpulver oder Kaisernatron einrühren. Das Ganze etwa drei Stunden einwirken lassen und schon ist die Kanne wieder wie neu.

Wenn Sie kein Backpulver oder Natron zur Hand haben, können Sie auch eine Reinigungstablette für Dritte Zähne verwenden.

Übrigens: Viele weitere gute Tipps, Infos und Geschichten rund um die Thermoskanne gibt es auf der Webseite www.thermoskanne.org.

Kategorien
Heim & Hobby Heimwerken Hobby

Trichter blitzschnell selber bauen

Wenn Sie gerade keinen Trichter zur Hand haben, können Sie ihn rasch selbst bauen:

Nehmen Sie einfach eine leere Plastikflasche in der gewünschten Größe, und scheiden Sie sie in der Mitte durch. Jetzt nur noch umdrehen, und fertig ist der Trichter – optimal etwa für das Einfüllen von Wasser, Benzin, Spülmaschinen-Salz o.ä.

Kategorien
Heimwerken Hobby

Bohrstaub auffangen

Beim Bohren von Löchern fällt zwangsläufig Bohrstaub an. Der lässt sich aber leicht auffangen und so unnötig Dreck vermeiden.

Sind Sie zu Zweit, kann die zweite Person den Schlauch des eingeschalteten(!) Staubsaubers direkt unter das Bohrloch halten.

Sind Sie allein, hilft folgender Trick: Einfach einen Briefkuvert ein wenig öffnen und mit doppelseitigem Klebeband direkt unter das Bohrloch kleben. Schon fällt ein Großteil des Bohrstaubs in das Kuvert.

Kategorien
Auto

Teerflecken auf dem Lack entfernen

Teerspritzer und Teerflecken auf dem Autolack sind besonders hartnäckig. Mit einem pfiffigen Trick können Sie die Teerspritzer leicht entfernen:
Reiben Sie den Teerfleck einfach mit Butter ein, und polieren Sie anschließend mit einem weichen und leicht feuchten Tuch die Stelle ab. Schon ist der Teerspritzer ohne Lackschaden verschwunden.

Kategorien
Handy & Telefon

Geheime Tastencodes für Samsung Handys

Besitzer von Samsung-Handys können mit speziellen Tastencodes geheime Menüs und Funktionen aktivieren. Die Geheimcodes werden über das Zahlenfeld eingegeben und fangen stets mit dem Zeichencode *# an und enden mit dem Zeichen #.

Wichtig: Die falsche Eingabe von Daten in geheimen Menüs können das Handy unbrauchbar machen. Zudem funktionieren nicht alle genannten Codes bei allen Samsung-Modellen.

Bis besten Geheimcodes für Samsung-Handys wie das Handy SGH-E720 oder SGH-D600. Bei allen Codes gilt: Um den Code auszuführen, drücken Sie am Schluss auf die Abheben-Taste.

*#0228# – Batteriezustand/Temperatur anzeigen

*#0289# – Alarmton einstellen

*#0746# – SIM-Speicherkapazität anzeigen

*#0778# – SIM-Card Informationen anzeigen

*#0842# – Vibrationstest

*#06# – IMEI-Nummer (IMEI Seriennummer) anzeigen

*#1111# – Softwareversion einblenden

*#1234# – Firmwareversion zeigen

*#2222# – Hardwareversion anzeigen

*#232337# – MAC-Adresse des Bluetooth-Adapters anzeigen

*#5737425# – Java-Mode anzeigen

*#92782# – Exakte Modellbezeichnung einblenden

*#7465625# – SIM-Lock / Simlock und andere Sperren kontrollieren

Benutzung auf eigene Gefahr

Schneller surfen mit optimierten Seiten

Sicher haben Sie schon oft festgestellt, das beim Surfen mit dem Handy der Seitenaufbau teilweise Minuten dauert. Die häufigsten Gründe sind zum Beispiel eine schlechte GPRS-Verbindung, die Bandbreite der Flatrate, etc. Dazu gehören aber auch die großen Inhalte wie Fotos und Video-Clips. Daher bieten viele Webseitenbetreiber optimierte Webseiten für den mobilen Zugriff an. Da wird die Darstellung auf Handydisplays und der Datenversand in Mobilfunknetzen angepasst.

Beispielhaft ist die Seite www.spiegel.de. Geben Sie die Adresse in den Browser Ihres Handys ein und Sie landen automatisch auf http://m.spiegel.de. Das gilt auch für die Seiten von YouTube und Ebay.

Viele Webseiten besitzen zwar diese Optimierung für mobiles surfen, aber die automatische Erkennung funktioniert nicht. In diesem Fall tauschen Sie doch mal das “www” gegen ein “m” ein.