Kategorien
Firefox Internet & Medien

Macfox: Ein Firefox im Apple-Safari-Kleid

So ein Apple Macintosh ist schon eine feine Sache: Die Mac-OS-X-Oberfläche sieht einfach nur gut aus. Auch im Inneren hat so ein Mac einiges zu bieten. Für das Surfen im Internet steht der auf dem Konquerer basierende Webbrowser Safari zu Verfügung.

Wie wäre es dann mit einem Firefox im Look-and-Feel von Apples Safari-Browser? Das haben sich auch die Entwickler von Macfox gedacht und eine Firefox-Variante entwickelt, die nicht nur wie der Safari-Browser aussieht, sondern sich auch so verhält. Derzeit steht die spezielle Firefox-Variante allerdings nur für Mac OS X zur Verfügung.

Allerdings scheinen die Entwickler von Macfox vom Andrang auf die Firefox-Variante zurzeit überrannt zu werden. Die Webseite mit allen Infos und zum Download ist zurzeit hoffnungslos überlastet. Na, das ist zumindest ein Zeichen, das Macfox bei den Usern ankommt.

>> Hier geht’s zur Macfox-Webseite

macfox.pngMacfox „nur“ als Skin

Wer auch seinen Windows- oder Linux-Firefox im Mac-Design darstellen möchte, kann auch den „normalen“ Macfox-Skin verwenden. Damit sieht der Firefox auf jedem Betriebssystem so aus wie auf dem Apple. Zugegeben, schick ist der Feuerfuchs ja damit.

>> Hier gibt’s Macfox als Skin für alle Feuerfüchse

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Ein Firefox im Kornfeld

Die spinnen, die Amis. Oder ist es nur pure Begeisterung für den besten Browser der Welt? Egal, es sieht auf jeden Fall gut aus und ist eine witzige Idee: In Orgeon haben Firefox-Fans in einem Kornfeld den Feuerfuchs in das Feld gemäht.

Der ganze Spaß lässt sich sogar über Google Earth besichtigen. Einfach die Adresse

11955 SE Eola Hills RD, Amity, OR

eingeben und ein wenig nach oben scrollen. Schon ist der Kornfeld-Firefox aus dem Weltall zu besichtigen. Ein echter Hingucker.

Hier ein paar Impressionen:

firefoxfeld3.jpg

firefoxfeld.jpg

firefoxfeld.jpg

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Firefox: Den Throbber wiederbeleben mit Throbber Button

Schade: Seit der Version 2.0 ist der Throbber – der kleine animierte Kreis in der rechten oberen Ecke – nicht mehr mit der Mozilla-Webseite verknüpft. Auch lässt sich die Linkadresse nicht mehr so ohne Weiteres – wie in den Vorgängerversionen – verändern. Der Throbber ist tot.

Oder doch nicht? Wer den Throbber wiederbeleben möchte, kann sich das kostenlose Plugin Throbber Button installieren. Damit können Sie den Throbber wieder mit jeder beliebigen Webseite belegen.

>> Hier gibt’s das Plugin Throbber Button

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Firefox: Konfigurationsdatei user.js anlegen und bearbeiten

Bei vielen der hier beschriebenen Tipps und Kniffen geht es darum, die Konfigurationsdatei user.js zu bearbeiten. Doch was ist das überhaupt? Und vor allem: Wie wird die user.js-Datei richtig bearbeitet?

Die Konfigurationsdatei „user.js“ editieren

Die Datei user.js bestimmt in vielen Bereich das Verhalten des Firefox-Browsers. Um die Datei zu bearbeiten, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Starten Sie den Windows-Explorer (Start | Alle Programme | Zubehör | Windows-Explorer), und wechseln Sie in den Ordner

C:Dokumente und EinstellungenBenutzernameAnwendungsdatenMozillaFirefoxProfilesxxxxxxx.default

Wobei Benutzername Ihr Windows-Benutzername und xxxxxx eine Zufallskombination aus Buchstaben darstellt.

2. Sollte hier noch keine Datei user.js existieren, müssen Sie eine neue Datei erstellen. Hierzu müssen Sie zuerst die Anzeige der Dateikennung einschalten, indem Sie den Befehl Extras | Ordneroptionen aufrufen und im Register Ansicht das Kontrollkästchen Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden ausschalten.

3. Jetzt können Sie eine neue user.js-Datei anlegen, indem Sie den Befehl Datei | Neu | Textdokument aufrufen und den neuen Dateinamen user.js eingeben. Bestätigen Sie die nachfolgende Sicherheitsabfrage mit Ja.

Fertig, die Datei user.js ist nun vorhanden und kann editiert werden.

3. Um die Datei zu bearbeiten, klicken Sie mit der rechten(!) Maustaste auf die Datei user.js und wählen den Befehl Öffnen mit | Editor.

Windows öffnet die Datei anschließend im Windows-eigenen Editor. Jetzt können Sie den Inhalt der Datei bearbeiten. Viele Tipps auf tipps-tricks-kniffe.de erfordern das Verändern der user.js-Datei.

Alternativen zum Windows-Editor

Übrigens: Der Windows-Editor ist nicht besonders komfortabel. Besser geeignet sind alternative Editoren wie NoteTab light oder TextPad.

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Firefox: Bitte keine Icons (Favicons) neben den Lesezeichen

Üblicherweise zeigt Firefox im Lesezeichen-Menü sowie in der Lesezeichen-Symbolleiste neben dem Eintrag ein kleines Icon, das sogenannte Facivon, an. Wem das zu bunt wird, kann das Favoriten-Icon im Menü und der Symbolleiste auch ausschalten. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

1. Öffnen Sie die Datei user.js zur Bearbeitung. Wo Sie die Datei user.js finden und wie Sie sie bearbeiten, erfahren Sie ausführlich im Artikel Konfigurationsdatei user.js anlegen und bearbeiten.

2. Fügen Sie folgenden Abschnitt in die Datei user.js ein:

// Disable Bookmark Icons

user_pref(„browser.chrome.site_icons“, false);
user_pref(„browser.chrome.favicons“, false);

3. Speichern Sie die Datei userChrome.css, und starten Sie Firefox neu.

Beim nächsten Start zeigt Firefox im Lesezeichen-Menü sowie der Lesezeichen-Symbolleiste nur noch die Standard-Ordner- und -Seiten-Symbole. Das wirkt gerade bei sehr vielen Lesezeichen wesentlich aufgeräumter und ruhiger.

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Sinnlos, aber schön: Microsoft Paint im Firefox

Eines der sinnlosesten, aber auch witzigsten Anwendungen für Firefox ist CanvasPaint. Die Entwickler haben sich hier etwas ganz besonderes ausgedacht: Im Browserfenster wird das Malprogramm MS Paint – bekannt aus Windows – nachgebaut.

vanvaspaint.jpgMit allem, was dazu gehört: Pinsel, Sprühdose, Textwerkzeug und vielem mehr. Klar: Besonders sinnvoll ist das nicht. Aber Spaß macht es trotzdem, im Browserfenster einfach mal ein bisschen rumzumalen. Speichern lassen sich die eigenen Kreationen sogar auch noch. Die eigene Bilder stehen dann online als PNG-Datei zur Verfügung. Eigentlich nutzlos, aber verrückt.

>> Malen mit Firefox: CanvasPaint

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Rieselnder Schnee im Weihnachts-Skin

Weihnachten steht vor der Tür. Und damit beim Surfen auch ordentlich festliche Stimmung aufkommt, gibt es jetzt ein passendes X-Mas-Theme für den Firefox.

Mit Schneeflocken, einem Häuschen mit Schornstein, Christkugel-Schaltflächen und Lichterketten statt Scrollleisten macht die Weihnachtszeit gleich doppelt so viel Spaß. Besonders pfiffig: Die Schneeflocken sind sogar animiert.

>> Hier gibt’s den Weihnachts-Schmuck für Firefox

xmastheme.gif

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Firefox: Die besten Tastenkombinationen, Shortcuts und Tastenkürzel

Für Viele gehören Sie zum wichtigsten Programmfeature überhaupt: Die Tastenkombinationen, gerne auch Shortcut oder Tastenkürzel genannt. Damit geht vieles nicht nur einfacher, sondern auch schneller. Einfach [Strg][T] drücken, und schon ist ein neuer Tab geöffnet. Oder mit [Strg][1] zum ersten Tab springen.

Nützliche Tastenkombinationen für den Firefox gibt es jede Menge. Die besten und beliebtesten Shortcuts finden Sie in folgender Übersicht:

Allgemeine Tastenkombinationen:

FunktionTastenkombination
Lesezeichen/Bookmark hinzufügen[Strg][D]
Lesezeichen anzeigen[Strg][B]
DOM-Inspektor[Strg][Umschalten][I]
Downloads anzeigen[Strg][J]
Vollbildansicht[F11]
Hilfe[F1]
Chronik/History anzeigen[Strg][H]
Seitenquelltext anzeigen[Strg][U]
Seite drucken[Strg][P]
Seite neu laden (Refresh)[F5]
Seite neu laden + Cache leeren[Strg][F5]
Seite speichen[Strg][S]
Datei öffnen[Strg][O]

Tastenkombinationen für die Seitennavigation:

FunktionTastenkombination
Seite zurück[Alt][Pfeil links]
Seite vorwärts[Alt][Pfeil rechts]
Nächster Frame[F6]
Vorheriger Frame[Umschalten][F6]
Homepage / Startseite[Alt][Pos1]
Zur Adressleiste springen[Strg][L]
Zur Suchleiste springen[Strg][K]
Tab schließen[Strg][W]
Neuer Tab[Strg][T]
Nächsten Tab aktivieren[Strg][Tab]
Vorherigen Tab aktivieren[Strg][Umschalten][L]
Tab auswählen[Strg][1-9], z.B. [Strg][4] für den vierten Tab
Firefox schließen[Alt][F4]
Neues Fenster[Strg][N]

Tastenkombinationen für die Textbearbeitung:

FunktionTastenkombination
Text kopieren[Strg][C]
Text in Zwischenablage ausschneiden[Strg][X]
Text aus Zwischenablage einfügen[Strg][V]
Zeichengröße verkleinern[Strg][-]
Zeichengröße vergrößern[Strg][+]
Standard-Zeichengröße einstellen[Strg][0]
[0] ist dabei die Ziffer Null
Befehl rückgängig machen[Strg][Z]

Tastenkombinationen für die Suche:

FunktionTastenkombination
Auf der Seite suchen[Strg][F]
Suche wiederholen[F3]
Sofortsuche[‚]
Apostroph per [Umschalten][#]
Sofortsuche nur in Links[/]
Schrägstrich per [Umschalten][7]
Vorhergehendes finden[Umschalten][F3]

Maus-Abkürzugen / Maus-Tastenkombinationen:

FunktionMaus-/Tastenkombination
Seite zurückblättern[Umschalten] + Mausrad nach unten
Seite vorwärts blättern[Umschalten] + Mausrad nach oben
Link im Tab öffnen (Tab im Hintergrund)[Strg] + Klick auf Link
oder
Klick mit mittlerer Maustaste
Link im Tab öffnen (Tab im Vordergrund)[Strg][Umschalten] + Klick auf Link
Link im neuen Fenster öffnen[Umschalten] + Klick auf Link
Tab schließenKlick mit mittlerer Maustaste auf Tab
Neuen Tab öffnenDoppelklick auf Tableiste
Zeichengröße verkleinern[Strg] + Mausrad nach oben
Zeichengrößer vergrößern[Strg] + Mausrad nach unten

Die besten Tastenkombinationen für Firefox.