Microsoft Excel: Mehr Farbenvielfalt bei benutzerdefinierten Formaten

Farben sorgen für Abwechslung in der Tabelle. Mit benutzerdefinierten Formaten lassen sich Texte automatisch farbig formatieren. Wichtige Werte oder negative Zahlen springen damit sofort ins Auge. Allerdings ist die Auswahl bei benutzerdefinierten Formaten recht dürftig; nur die acht Standardfarben Schwarz, Weiß, Rot, Blau, Grün, Gelb, Magenta und Zyan stehen zur Verfügung. Ganz schön mager. 56 statt… Microsoft Excel: Mehr Farbenvielfalt bei benutzerdefinierten Formaten weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Software