Zu Weihnachten, Geburtstag, Hochzeit, Konfirmation und ähnlichen Anlässen wird gerne Geld verschenkt. Aber die Geldscheine einfach in einen Umschlag zu stecken ist langweilig. Pfiffiger sind Scheine in witzigen Formen, etwa als Frosch oder Blume. Wie’s geht, zeigen gut gemachte Online-Videos.

Aus einem Geldschein lässt sich in wenigen Schritten pfiffige Figuren wie springende Frösche machen. Dazu brauchen Sie nur ein wenig Fingerspitzengefühl und Geduld. Und damit’s mit dem Origami-Geldfalten auch garantiert klappt, gibt’s im Web jede Menge Videos, die Schritt für Schritt zeigen, wie die Scheine richtig gefaltet werden müssen. Hier eine Auswahl der besten Origami-Geldgeschenke-Falt-Anleitungen.

Unser Tipp, damit’s klappt: Sollte die 3D-Videoanleitung zu schnell sein, verwenden Sie die Start/Stop-Taste, um nach jedem Schritt anzuhalten. Über die Zeitleiste und den wandernden roten Knopf können Sie das Video jederzeit vor- und zurückspulen und sich den Schritt noch einmal ansehen.

Geldscheine als Frosch falten

Geldscheine als Katze falten

Geldscheine als Herz falten

Geldscheine als T-Shirt falten

Geldscheine als Ringschmuck falten

Geldscheine als Schmetterling falten

Geldscheine als Ente falten

Geldschein als Fliege falten

Geldscheine als Portmonee falten

Gelldscheine als Spinne falten

Geldscheine als Haus falten

Geldscheine als Blume falten


6 Kommentare

Heiko · 10. April 2013 um 04:27

Die Videos sind schon schön anzusehen. Leider sind viele Geldgeschenke der Videos aus Dollarscheinen gebastelt, die ein anderes Größenverhältnis als Euroscheine haben und daher nicht anwendbar sind.

Mike · 18. Juni 2012 um 10:21

Tolle Anleitung, vor allem gleich mit Video für ganz dumme wie mich :)

Marie · 18. Juni 2012 um 10:20

Hey, toller Trock! Hat mir aber einige Zeit gekostet bis ich es perfekt gekonnt habe. Aber danke für die Anleitung ;)

Frooonk · 26. April 2012 um 20:57

Juhu… Ich kann es…

Nancy · 25. April 2012 um 09:54

Genau richtig, in 14 Tage ist Jugendweihe und ich hatte schon lange überlegt wie ich das Geld verschenke :) Das passt. Ist eine schöne Anleitung und gab mir inspiration… thanks

Uwe · 24. April 2012 um 10:52

Sehr schöne Videos und Anleitungen. Vielleicht sollten wir uns mal austauschen. Da können wir uns gegenseitig noch einige Anregungen geben. :) Würde mich sehr freuen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.