Es gibt 57 Ergebnisse für deine Suche.

WLAN-Funknetzwerker absichern: Nur eigene PCs zulassen (MAC-Adressfilter, Zugriffsliste, Whitelist, Positivliste)

…hst auf seine Identität überprüft. Nur „Club-Mitglieder“ kommen durch. Computer verfügen zwar nicht über einen Personalausweis, aber etwas ähnliches. Jede Netzwerkkarte besitzt eine weltweit einmalige MACAdresse. Der virtuelle Türsteher überprüft zuerst, ob die MACAdresse des „Gastes“ auf der „Einladungsliste“ der willkommenen Besucher steht. Nur wenn die Personalausweisnummer, sprich: die MACAdresse (Media Access Control-Adresse), in der Access Control List aufgeführt ist, darf der Computer das WLAN…

iPhone & iPad: Die MAC-Adresse von iPhone und iPad ermitteln/auslesen

Wenn Sie Ihr WLAN per MAC-Adressfilter geschützt haben und das iPhone im Funknetz nutzen möchten, benötigen Sie die MACAdresse des iPhones. Nur wenn die MACAdresse in der MAC-Filterliste eingetragen ist, klappt die Funkverbindung zum iPhone. Mit folgendem Trick finden Sie die MACAdresse des iPhones oder iPads heraus. So ermitteln Sie bei Ihrem iPhone die MACAdresse: 1. Wechseln Sie im Hauptmenü des iPhones in den Bereich „Einstellungen“. 2. Wählen Sie die Kategorie „Allgemein“. 3. Tippen Sie auf „Info“….

WLAN sicherer machen: Im Funknetzwerk nur eigene Geräte zulassen und alle anderen automatisch sperren

…e Zugriffsliste arbeitet wie ein digitaler Türsteher. Jeder, der in das Netzwerk möchte, wird zunächst auf seine Identität überprüft. Nur „Clubmitglieder“ kommen durch. Als Eintrittskarte gilt die MACAdresse des Computers. Jede Netzwerkkarte besitzt eine weltweit einmalige MACAdresse in Form einer zwölfstelligen Kombination aus Buchstaben und Ziffern, beispielsweise 00 02 A4 65 B9 21. Nur wenn MACAdresse in der Zugriffsliste des WLAN-Routers aufgeführt ist, darf der Computer das WLAN betreten. Alle anderen müssen draußen bleiben….

WLAN-Angriffe abwehren: Nur eigene Rechner im WLAN zulassen

…jeweiligen WLAN-Geräte auf der „Einladungsliste“ stehen und ins Funknetz dürfen oder nicht. Nur wer dort eingetragen ist – etwa Ihr WLAN-Notebook und das WLAN-Handy – dürfen rein; alle anderen müssen draußen bleiben. Die „Club-Mitglieder“ werden dabei anhand der sogenannten MACAdresse (Media Access Control-Adresse) identifiziert. Jede Netzwerkkarte besitzt eine weltweit einmalige MACAdresse. Sie ahnen es sicherlich: Auch die Eintrittskarte, sprich die MACAdresse lässt sich mit spezieller Hackersoftware fälschen. Allerdings ist dafür ist…

Was ist eigentlich eine IP-Adresse?

…eiteren Mechanismus geregelt, von dem viele schon mal gehört haben können. Portnummern heißt hier das Zauberwort. Bekannt ist die Portnummer 80, die für das Internet-Protokoll http steht. Was es genau damit auf sich hat, kann an andere Stelle erklärt werden. IP-Adresse oder MACAdresse – was ist denn nun die Adresse Ihres Rechners? Im Grunde braucht ein PC nur seine Hardware-Adresse, um kommunizieren zu können. Doch mit der wachsenden Zunahme an Endgeräten wurde schnell klar, dass sie alleine nicht mehr ausreicht, um mit allen anderen…

MAC-Adresse anzeigen: Die MAC-Adressen des Rechners und der Netzwerkgeräte herausfinden

Jedes Netzwerkgerät – ob Netzwerkkarte, Router oder WLAN-Notebook – verfügt über eine sogenannte MACAdresse. Dahinter verbirgt sich eine zehnstellige Buchstaben-Zahlen-Kombination, die für jedes Gerät weltweit nur einmal vergeben wird. Die MACAdresse ist insbesondere wichtig, um WLAN-Netzwerke zu schützen. Im WLAN-Router werden dabei in Form einer Zugriffsliste die MACAdressen der Geräte aufgeführt, die auf das WLAN zugreifen dürfen. Dabei stellt sich oft die Frage, über welche MACAdresse die eigenen Geräte eigentlich verfügen. Zwar…

Die MAC-Adresse des eigenen Windows-Rechners herausfinden

…hnittstelle eines PCs oder Laptops besitzt eine so genannte MAC Adresse. Diese Adresse ist für jeden Rechner einzigartig und wird vom lokalen Router verwendet, um Daten auf der lokalen Verbindungsebene an die Netzwerkschnittstelle des Rechners zu schicken. Zudem enthält die MAC Adresse in den ersten drei Bytes eine Kennung zum Hersteller, über die die Hardware identifiziert werden kann. Zur Fehlersuche aber auch, um spezielle Sicherheitsfeatures im LAN einzurichten, ist es manchmal notwendig, die MAC Adresse des Rechners zu bestimmen. Dies…

Windows Phone 8: MAC-Adresse des Windows-Smartphones herausfinden

…te im eigenen Funknetzwerk zugelassen sind. Wie das funktioniert, steht im Tipp „WLAN Funknetzwerk absichern„. Dazu brauchen Sie aber die MACAdresse jedes einzelnen Geräts. Damit das eigene Windows Phone Handy ins gesicherte Netzwerk darf, brauchen Sie also die MACAdresse des Geräts. Die lässt sich mit wenigen Schritten herausfinden. MACAdresse des eigenen Windows Phone 8 Handys Die MACAdresse ist eine weltweit eindeutige Nummer der Netzwerkgeräte. Um bei einem Windows-Handy die MACAdresse zu ermitteln, wischen Sie die…