Apple iPad Tipps & Tricks: Sechs statt vier Symbole in der iPad-Trayleiste

Auf dem iPad ist eine Menge Platz – viel mehr als auf dem iPhone. Und trotzdem hat Apple auf dem Tray (der Leiste am unteren Rand des iPad-Bildschirms) nur vier Symbole angebracht. Obwohl Platz für insgesamt sechs Symbole ist. Folgender Trick zeigt, wie Sie das iPad-Tray auf sechs Symbole aufrüsten.

Um zwei weitere Symbol im iPad-Tray unterzubringen, sind folgende Schritte notwendig:

1. Mit dem Finger auf eines der iPad-App-Symbole tippen und – ganz wichtig – den Finger auf dem Display lassen.

2. Nach rund einer Sekunde wackeln alle iPad-App-Icons. Jetzt den Finger wieder loslassen.

3. Dann das gewünschte Symbol mit dem Finger aufs iPad-Tray ziehen.

4. Ist die iPad-Leiste neu gefüllt, auf die Home-Taste drücken, um die App-Icons wieder zu fixieren.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

3 Antworten zu „Apple iPad Tipps & Tricks: Sechs statt vier Symbole in der iPad-Trayleiste“

  1. Geh in Einstellung unter allgemein und dort siehst du seitenschalter einfach umschalten

  2. Sigrid

    Nach dem Update ist beim iPad die Feststelltaste oben rechts am Rahmen nicht mehr zu benutzen als Feststelltaste, sondern sie zeigt nur noch Lautstarke an / aus an! Wie kann der Schalter wieder als Feststelltaste aktiviert werden?

  3. danke,das probiere ich gleich mal aus

Die mobile Version verlassen