Kategorien
Chrome Google Internet & Medien

Google Chrome: Zugriff auf mehrere Google-Konten einrichten

Der Google Chrome Browser kann nicht nur mit einem Google-Account verknüpft werden, es können auch mehrere Konten für einen parallelen Zugriff eingerichtet werden. So können beispielsweise verschiedene Android-Handys simultan auf den gleichen Stand gebracht werden.

Der Google Chrome Browser kann nicht nur mit einem Google-Account verknüpft werden, es können auch mehrere Konten für einen parallelen Zugriff eingerichtet werden. So können beispielsweise verschiedene Android-Handys simultan auf den gleichen Stand gebracht werden.

Das Hinzufügen weiterer Google-Konten  ist über die „Einstellungen“ schnell erledigt.

Klicken Sie im Chrome-Browser auf das Symbol „Google Chrome anpassen und einstellen“ und wählen aus dem Kontextmenü die „Einstellungen“ aus.

bild-1-google-chrome-konto-mehrere-parallel-einrichten-browser-zugriff

Im Browser-Tab „Einstellungen“ klicken Sie im Bereich „Nutzer“ auf die Schaltfläche „Neuen Nutzer hinzufügen“.

bild-2-nutzer-einstellungen-google-chrome-neuen-hinzufügen-konto-konten

Im nächsten Bildschirm tragen Sie den Namen des neuen Nutzers ein und wählen ein neues Icon aus.

bild-3-nutzer-erstellen-google-chrome-comodo-dragon-schaltfläche-symbol-browser

Mit „Erstellen“ wird das neue Konto hinzugefügt und Sie gelangen direkt zum Anmeldebildschirm. Geben Sie die erforderlichen Zugangsdaten ein und melden Sie sich an.

bild-5-anmeldung-konto-google-chrome-zugang-daten-comodo-browser-einbinden

Das neue Google-Chrome-Fenster mit dem hinzugefügten Konto öffnet sich. Zur besseren Unterscheidung werden in den Chrome-Icons die zuvor ausgewählten Symbole ebenfalls angezeigt.

bild-6-taskleiste-browser-symbol-icon-identifizierung-anzeigen-beide-konten-chrome

Nun können die verschiedenen Konten über die Taskleisten-Symbole angewählt werden. Alternativ können Sie im jeweils aktuellen Browserfenster die anderen Konten mit Klick auf das Piktogramm links oben auswählen.

bild-4-icon-symbolleiste-auswahl-konto-google-chrome-comodo-dragon-neu-nutzer-mehrere

Das Hinzufügen weiterer Google-Konten funktioniert übrigens auch mit dem Browser Comodo Dragon, der ebenfalls auf Chromium basiert.

bild-7-google-chrome-chromium-comodo-dragon-funktioniert-auch-mehrere-konten-einbinden-basiert-icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.