Google Experimental: Neue Google-Funktionen jetzt schon ausprobieren

Google tüftelt ständig an neuen Funktionen. Was genau sich die Google-Entwickler wieder ausgedacht haben und mit welchen Neuerungen in nächster Zeit zu rechnen ist, lässt sich herausfinden. Mit einem Blick in die Google-Labors namens „Google Experimental“.

Um hinter die Kulissen von Google zu schauen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Rufen Sie die Webseite http://www.google.com/experimental auf.

2. Auf der folgenden Seite erscheint eine Übersicht aller neuen Google-Funktionen, die sich derzeit im Teststadium befinden, etwa „Keyboard shortcuts“ für das schnelle Navigieren durch die Trefferliste.

3. Wenn Sie eine der Funktionen selbst ausprobieren möchten, klicken Sie rechts neben dem jeweiligen Eintrag auf die Schaltfläche „Join this experiment“. Die neue Funktion ist sofort aktiv.

Wenn Sie zum Beispiel „Keyboard shortcuts“ aktivieren, erscheint  vor jedem Suchergebnis ein schwarzer Pfeil, der mit den Tasten [J] und [K] durch die Liste bewegt wird. Mit [Return] öffnen Sie die markierte Seite. Am oberen Rand der Suchseite erscheint zusätzlich der Hinweis „Sie testen Keyboard shortcuts“. Zudem finden Sie am rechten Rand eine Übersicht der neuen Tastaturkürzel.

4. Um die Testfunktion wieder abzuschalten, rufen Sie erneut die Webseite http://www.google.com/experimental auf und klicken neben „This is your selected experiment“ auf die Schaltfläche „Leave“.