Handy-Provider anhand der Handynummer herausfinden

Sie besitzen eine Handy-Flatrate für kostenlose Telefonate in bestimmte Netze? Dann ist es wichtig, zu wissen, mit welchen Handy-Providern Freunde, Bekannte und Kollegen eigentlich telefonieren. Mit einer SMS finden Sie’s heraus. Wenn Sie wissen möchten, zu welchem Provider eigentlich eine Handyrufnummer gehört, können Sie den Handyprovider per SMS ermitteln. Sie müssen nur eine SMS mit der entsprechenden Rufnummer an den Rufnummernservice Ihres Mobilfunkbetreibers schicken.

T-Mobile/Telekom

Bei T-Mobile schicken Sie die Rufnummer an die Kurzwahl 4387. Prompt erhalten Sie eine Antwort-SMS mit Angabe des entsprechenden Handyproviders. So sieht’s zum Beispiel aus:

handy-provider-anhand-rufnummer-herausfinden-sms

Vodafone

Bei Vodafone schicken Sie die SMS mit der Rufnummer an die Kurzwahl 12313.

E-Plus

Nutzer von E-Plus erfahren den Handyprovider per SMS inklusive Zielrufnummer an die Kurzwahl 10667.

O2 Germany

Wer mit O2 telefoniert, findet den Provider einer Rufnummer per SMS an die 4636 heraus. Wichtig: Die SMS muss nach dem Schema NETZ Rufnummer aufgebaut sein, etwa

NETZ 017512345678


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

6 Antworten zu „Handy-Provider anhand der Handynummer herausfinden“

  1. Timo

    Das ganze geht auch online ohne App kostenlos! Hier der Link
    http://www.mobilfunk-talk.de/news/netz-check/

  2. Michael

    Oder einfach mit der Android App Zielnetz. Diese sagt dir zu jeder Handynummer das aktuelle Netz, auch wenn die Nummer portiert wurde. Dazu stellt es deine Anrufe und SMS nach Netz geordnet in einer Monatsstatistik dar! Weiter Infos hier: https://market.android.com/details?id=io.dro.zielnetz

  3. Tipps

    Geht auch mit der Rufnummermitnahme. Die Anleitung, um über einen Anruf den Provider herauszufinden, gibt’s übrigens auch auf Tipps, Tricks & Kniffe – und zwar hier: http://www.tipps-tricks-kniffe.de/handy-provider-anhand-der-handynummer-herausfinden/

  4. Funktioniert das App auch mit Rufnummermitnahme? Wenn nicht, dann würde ich lieber anrufen, hier auch nochmal die Anleitung: http://geekroom.de/how-to/handynetz-herausfinden/ :P

  5. H1N1

    Kosten den solche Dienste etwas?

  6. Bernd

    Für Android Handys hab ich ein programm entdeckt, dass das Netz einer Rufnummer anzeigt. Es kann sogar das ganze telefonbuch gescannt werden und das Netz gespeichert werden. Ich finds top! Zu finden im Android Market unter dem Namen „Zielnetz“. Gruß Bernd