Kategorien
Excel Hardware & Software

In Excel-Tabellen neue Zeilen und Spalten ohne Maus blitzschnell einfügen

Um bei Excel zusätzliche Zeilen einzufügen bedarf es mehrerer Klicks mit der Maus. Für manchen Nutzer sind die ellenlangen Klick-Orgien aber ein Dorn im Auge. Es gibt bei Excel aber auch eine Reihe von kleinen, fast unbekannten Helfern. So auch für diesen Fall. Mit zwei Tasten fügen Sie problemlos eine neue Zeile oder Spalte ein.

Um bei Excel zusätzliche Zeilen einzufügen, bedarf es mehrerer Klicks mit der Maus. Für manchen Nutzer sind die ellenlangen Klick-Orgien aber ein Dorn im Auge. Es gibt bei Excel aber auch eine Reihe von kleinen, fast unbekannten Helfern. So auch für diesen Fall. Mit zwei Tasten fügen Sie problemlos eine neue Zeile oder Spalte ein.

Und das geht so:

Markieren Sie eine Zeile,…

…und drücken Sie die Tastenkombination [Strg][+]. Die neue Zeile wird dann oberhalb der Markierung eingefügt.

Markieren Sie dagegen eine Spalte, wird nach dem Drücken der Tastenkombination  [Strg][+] links neben der markierten Spalte eine neue eingefügt.

2 Antworten auf „In Excel-Tabellen neue Zeilen und Spalten ohne Maus blitzschnell einfügen“

Markieren einer Zeile mit Umschalt Leer
Markieren einer Spalte mit Strg Leer
Und wenn man vorher mit der Pfeiltaste die entsprechende Zelle adressiert hat benötigt man nicht mal die Maus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.