iPad & iPhone Signatur: Statt „Von meinem iPad/iPhone gesendet“ eine andere Standardsignatur für Mails einrichten

So ein iPad oder iPhone eignet sich ideal, um auch unterwegs Mails an Freunde und Bekannte zu schicken. Allerdings werden alle Mails mit der Standardsignatur „Von meinem iPhone gesendet“ bzw. „Von meinem iPad gesendet“ unterschrieben. Mit folgendem Trick können Sie die Apple-Signatur gegen Ihre eigene Signatur austauschen.

So ersetzen Sie die Standard-Signatur mit einer individuellen Variante: Wechseln Sie im iPhone bzw. iPad in den Bereich „Einstellungen | Mail, Kontakte, Kalender“. Danach tippen Sie auf „Signatur“. Im nächsten Fenster löschen Sie die Standard-Floskel und geben Ihre eigene Signatur ein, die später unter allen mit dem iPhone oder iPad geschriebenen Mails erscheinen soll.

Kommentare

3 Antworten zu „iPad & iPhone Signatur: Statt „Von meinem iPad/iPhone gesendet“ eine andere Standardsignatur für Mails einrichten“

  1. cw

    mts hat recht

  2. Tipps

    Ja, aber nur für die, die es kennen – für Sie zum Beispiel. Also: nicht immer von sich selbst auf andere schließen und sich selbst nicht als Zentrum des Universums definieren. ;)

  3. mts

    Das ist kein Trick sondern eine ganz einfache Einstellung…