iPhone & iPad Prefpane-Shortcuts: Buttons und Abkürzungen für den Schnellzugriff zu Bluetooth, Wi-Fi, Siri und weitere Einstellungen selbst bauen

Wer auf die Schnelle wichtige iPhone-Einstellungen wie Blutooth oder WiFi ändern möchte, muss sich erst mühsam durch die Einstellungsmenüs hangeln. Dabei geht’s auch viel einfacher. Dank sogenannter URI-Adressen oder URL-Shortcuts können Sie ganz einfach Buttons für den Direktzugriff auf die wichtigsten Einstellungen einrichten.

Direkt zu Bluetooth

Um vom Homescreen aus zum Beispiel direkt direkt ins Fenster für die Bluetooth-Einstellungen zu gelangen, müssen Sie nur einen speziellen Safari-Link als Lesezeichen auf dem Home-Bildschirm ablegen. Danach können Sie per Fingertipp direkt die Bluetooth-Einstellungen aufrufen.

Für das Beispiel „Bluetooth“ gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Rufen Sie diese Webseite (die Seite mit diesem Tipp) auf dem Safari-Browser des iPhones aus.

2. Dann kopieren Sie die folgende Zeile in die Zwischenablage, indem Sie mit dem Finger länger auf die folgende Adresse halten und den Befehl Kopieren“ wählen.

data:text/html;charset=UTF-8,<html><head><script type ='text/javascript'>window.location.href = 'prefs:root=General&path=Bluetooth';</script></head><body></body></html>

2. Anschließend tippen Sie in die Adresszeile des Safari-Browsers und löschen mit dem „X“ die bisherige Adresse.

3. Tippen Sie auf die leere Adresszeile, und halten Sie den Finger länger gedrückt. Anschließend tippen Sie auf „Einsetzen“, um die kopierte Adresse einzufügen.

4. Tippen Sie auf „Öffnen“, um die Seite zu öffnen. Der Safari-Browser verschwindet, und es erscheint die Einstellungsseite für Bluetooth.

5. Jetzt kehren Sie zum Safari-Browser zurück und tippen und in der Symbolleiste auf den gebogenen Pfeil.

6. Tippen Sie in der unteren Symbolleiste auf den gebogenen Pfeil und tippen auf „Zum Home-Bildschirm“.

7. Geben Sie dem Shortcut einen passenden Namen wie „Bluetooth“, und tippen Sie auf „Hinzufügen“.

Fertig. Jetzt können Sie per Tipp auf das neue Symbol direkt zu den Bluetooth-Einstellungen gelangen.

Andere Seiten und Einstellungen aufrufen

Der Trick funktioniert über die interne „Adresse“ der jeweiligen Einstellungsseite. Wichtig ist der (im obigen Beispiel blau markierte) Abschnitt prefs:root=General&path=Bluetooth‚. Genau hier wird festgelegt, welche Einstellungsseite später aufgerufen werden soll – in diesem Beispiel Bluetooth.

Statt zu den Buetooth-Einstellungen können Sie auch ganz einfach alle anderen iPhone-Einstellungen über einen solchen Link erreichen. Ersetzen Sie dabei den blau markierten Abschnitt durch einen der folgenden Kurzbefehle:

  • Allgemein – prefs:root=General
  • Auto-Lock – prefs:root=General&path=AUTOLOCK
  • Benachrichtigungen- prefs:root=NOTIFICATIONS_ID
  • Benutzung – prefs:root=General&path=USAGE
  • Über/About/Information – prefs:root=General&path=About
  • Bedienungshilfen – prefs:root=General&path=ACCESSIBILITY
  • Flugmodus – prefs:root=AIRPLANE_MODE
  • Hintergundbild – prefs:root=Wallpaper
  • Automatische Sperre – prefs:root=General&path=AUTOLOCK
  • Helligkeit – prefs:root=Brightness
  • Bluetooth – prefs:root=General&path=Bluetooth
  • Datum und Uhrzeit – prefs:root=General&path=DATE_AND_TIME
  • FaceTime – prefs:root=FACETIME
  • Tastatur – prefs:root=General&path=Keyboard
  • iCloud – prefs:root=CASTLE
  • iCloud Speicher und Backup – prefs:root=CASTLE&path=STORAGE_AND_BACKUP
  • Landeseinstellungen – prefs:root=General&path=INTERNATIONAL
  • Mail/Kontakte/Kalender – prefs:root=ACCOUNT_SETTINGS
  • Ortungsdienste – prefs:root=LOCATION_SERVICES
  • Musik – prefs:root=MUSIC
  • Musik Equalizer – prefs:root=MUSIC&path=EQ
  • Lautstärkebegrenzung – prefs:root=MUSIC&path=VolumeLimit
  • Netzwerk – prefs:root=General&path=Network
  • Nike + iPod – prefs:root=NIKE_PLUS_IPOD
  • Notes – prefs:root=NOTES
  • Tastatur – prefs:root=General&path=Keyboard
  • Telefon – prefs:root=Phone
  • Fotos – prefs:root=Photos
  • Profile – prefs:root=General&path=ManagedConfigurationList
  • Reset – prefs:root=General&path=Reset
  • Rufnummer senden ein/aus – prefs:root=Phone&path=CallerID
  • Rufweiterleitung – prefs:root=Phone&path=CallForwarding
  • Safari – prefs:root=Safari
  • Siri – prefs:root=General&path=Assistant
  • Sounds – prefs:root=Sounds
  • Softwareaktualisierung — prefs:root=General&path=SOFTWARE_UPDATE_LINK
  • Store – prefs:root=STORE
  • Twitter – prefs:root=TWITTER
  • Benutzung – prefs:root=General&path=USAGE
  • VPN – prefs:root=General&path=Network/VPN
  • Hintergrundbild – prefs:root=Wallpaper
  • Wi-Fi – prefs:root=WIFI

Schicke Icons für die Abkürzungen

Ein Nachteil der Methode: Statt schöner Icons erscheinen die Abkürzung immer mit einem leeren Symbol. Wen das stört, kann stattdessen auch schicke Symbole verwenden.

Auf der Webseite ffre.de/sysbuttons/d.html gibt es Direktlinks inklusive schicker Symbole. Der Autor hat sich die Mühe gemacht, zu den wichtigsten Shortcuts die Symbole innerhalb des Shortcut-Links zu codieren.

Hier müssen Sie nur im iPhone-Safari auf einen der Links klicken und erhalten passend zum Shortcut auch gleich das richtige Icon – leider nicht für alle Symbole. Auf dem iPhone sieht das Ganze dann zum Beispiel so aus:

Alle iPhone Shortcuts per Profil einrichten

Noch einfacher macht’s Kai Schneider. Auf seinem Blog (www.godlaya.de/?page_id=2428) finden Sie ein vorgefertigtes Profil, dass auf einen Schlag Icons für die wichtigsten iPhone-Shortcuts auf dem iPhone oder iPad einrichtet. Sie können wahlweise alle Profile auf einmal oder weiter unten im Bereich „Shortcuts als Einzelprofile“ jede Verknüpfung separat installieren. Unser Tipp: am besten alle auf einmal installieren und danach die Shortcuts wieder löschen, die man nicht braucht.

So geht’s:

1. Auf dem iPhone die Webseite www.godlaya.de/?page_id=2428 ansurfen und auf den Link „iPhone Shortcuts (deutsche Version)“ klicken.

2. Daraufhin erscheint das Fenster „Profil installieren“. Hier auf „Installieren“ tippen.

3. Die Meldung „Nicht überprüftes Profil“ per Tipp auf „Installieren“ bestätigen.

4. Daraufhin werden die Shortcut-Symbole installiert. Das Meldungsfenster „Profil installiert“ mit „Fertig“ schließen.

Das war’s. Jetzt finden Sie auf dem iPhone bzw. iPad jede Menge Shortcuts und Web-Clips mit passenden Symbolen. Was Sie nicht brauchen, können Sie ganz einfach wieder löschen, indem Sie das Icon antippen und den Finger so lange auf dem Display gedrückt halten, bis die Symbole wackeln. Per Tipp auf das kleine X können Sie die nicht benötigten Shortcuts wieder entfernen.