Kategorien
Handy & Telefon iPhone

iPhone Kamera: Die Kamera-App bei gesperrtem iPhone blitzschnell aufrufen

Mit dem iPhone schnell mal einen Schnappschuss schießen? Gar nicht so einfach. Denn bis das iPhone entsperrt und endlich die Kamera-App gestartet ist, ist es meist schon zu spät. Dabei gibt’s einen simplen Trick, um blitzschnell die Kamera-App zu öffnen – selbst bei gesperrten iPhones.

Mit dem iPhone schnell mal einen Schnappschuss schießen? Gar nicht so einfach. Denn bis das iPhone entsperrt und endlich die Kamera-App gestartet ist, ist es meist schon zu spät. Dabei gibt’s einen simplen Trick, um blitzschnell die Kamera-App zu öffnen – selbst bei gesperrten iPhones.

Fotos schießen ohne Entsperren

Normalerweise läuft’s folgendermaßen: Wenn Sie ein Foto schießen möchten, tippen Sie auf den Home-Button, entsperren das iPhone und öffnen die Kamera-App. Drei Schritte also – die im Grunde überflüssig sind.

Um auch beim gesperrten iPhone blitzschnell die Kamera startklar zu machen, müssen Sie nur zwei Mal kurz hintereinander auf den Home-Button tippen. Jetzt erscheint rechts neben dem Entsperren-Feld ein kleines Foto-Symbol. Einmal darauf getippt, startet sofort die Kamera-App und ist zur Aufnahme bereit. Ganz ohne Entsperren und manuellem Start der Kamera-App.

5 Antworten auf „iPhone Kamera: Die Kamera-App bei gesperrtem iPhone blitzschnell aufrufen“

Hallo an alle,
Schließe mich der Frage von Manuela an: wie bekomme ich den Kamerabutton wieder weg???
Ist bei mir nur unplanmäßig aufm Display aufgetaucht und es nervt mich total.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen? Danke im voraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.