Kategorien
Handy & Telefon iPhone

iPhone: Neue Benachrichtigungen ruck, zuck verwerfen und wegwischen

Seit iOS 5 gibt es beim iPhone und iPad das Benachrichtungscenter. Trudelt zum Beispiel eine neue SMS ein oder steht ein Termin an, erscheint am oberen Rand eine kurze Benachrichtigung. Die verschwindet automatisch nach einigen Sekunden. Wem das zu lange dauert und wer sie schneller weghaben möchte, kann sie ganz einfach wegwischen.

Seit iOS 5 gibt es beim iPhone und iPad das Benachrichtungscenter. Trudelt zum Beispiel eine neue SMS ein oder steht ein Termin an, erscheint am oberen Rand eine kurze Benachrichtigung. Die verschwindet automatisch nach einigen Sekunden. Wem das zu lange dauert und wer sie schneller weghaben möchte, kann sie ganz einfach wegwischen.

Mitteilungen per Wisch-Geste ausblenden

Um neue Benachrichtigungen und Mitteilungen schneller loszuwerden, brauchen Sie keinen Jailbreak und Zusatzapps wie „NCQuickDismiss“. Es geht auch mit Bordmitteln: Um eine neue Benachrichtigung auszublenden, wischen Sie einfach mit dem Finger nach links über das kleine Benachrichtigungsfenster – schon ist die Mitteilung verschwunden.

.

Eine Antwort auf „iPhone: Neue Benachrichtigungen ruck, zuck verwerfen und wegwischen“

Interessante Möglichkeit mit dem Wegwischen. Hatte das Palm Pre aber schon vor 2 Jahren. Naja, auf jedenfall it das iphone deutlich besser, brennt halt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.