Mozilla Thunderbird: Für jedes E-Mail-Konto eine eigene Farbe verwenden

Wer mit dem E-Mail-Programm seiner Wahl gleichzeitig Nachrichten mit mehreren Accounts erstellt, wird feststellen, dass es schnell unübersichtlich wird. Die Thunderbird-Erweiterung Border Colors GT verpasst jedem Verfassen-Fenster eine eigene Farbe und sorgt damit für eine bessere Übersicht.

Mehr Farbe im Postfach

Das Add-on laden Sie am besten über den Add-ons-Manager des Thunderbird herunter. Klicken Sie dazu in der Menüleiste auf Extras | Add-ons, geben Sie in das Suchfeld den Namen der Erweiterung ein, und starten Sie den Suchvorgang. In der Ergebnisliste wird die Erweiterung Border Colors GT an erster Stelle angezeigt werden. Klicken Sie auf Installieren um das Add-on Ihrem Thunderbird hinzuzufügen. Starten Sie Thunderbird neu, um die Erweiterung zu aktivieren.

Nach dem Neustart können Sie manuell jedem Account eine Farbe zuordnen. Dazu öffnen Sie wieder den Add-ons-Manager und wechseln zu den Erweiterungen. Klicken Sie im Add-on Border Color GT auf den Button Einstellungen.

Im Dialogfenster Choose the color preferences for your accounts öffnen Sie über das Rahmensymbol von Color selectors die Farbpalette, in der Sie die Rahmenfarbe festlegen. Das Aufklappmenü von Border width reguliert zusätzlich noch die Dicke des Rahmens. Dann nur noch mit OK bestätigen, um die Änderungen zu aktivieren. Ab sofort werden die Fenster der E-Mail-Erstellung farblich gekennzeichnet.

Kommentare

4 Antworten zu „Mozilla Thunderbird: Für jedes E-Mail-Konto eine eigene Farbe verwenden“

  1. Eddy Ate

    Hallo, habe Thunderbird 78, versuche verzweifelt das Design etwas farblich zu machen, aber es steht immer , mit dieser Version nicht möglich.
    Welche Möglichkeiten gibt es , bitte!
    MfG
    ED

  2. Ich habe Thunderbird 79.9.1
    gibt es eine Möglichkeit auch hier die E Mail Konten farblich zu trennen.
    Habe es versucht mit Ihrem Vorschlag. Geht nicht Kompatiebel

    Mit freundlichen grüßen
    Peter Holota

  3. unwichtig

    @KizeEuleBerlin
    Dann machst Du was falsch. Hab diese Erweiterung unter der gleichen, portablen TB Version installiert (als Eratz für Identity Chooser, welcher die Farboption nicht mehr hat). Und es funktioniert-

  4. Was soll diese Erklärung, wenn man es herunterlädt steht da nicht kompatibel mit der Version.
    Habe die aktuelle Version 78.6.0
    Was gibt es für Alternative Add On um Farbe für die einzelnen Mailpostfächer zu bekommen

Die mobile Version verlassen