Kategorien
Hardware & Software

O2 Geburtstag: Den O2 Geburstags-Code und Gutschein einlösen

Happy Birthday: Bei o2 können Sie Freunden ganz einfach einen Geburtstagsgruß zukommen lassen. Oder Sie erhalten den Geburtstagsgruß direkt von O2. Der oder die Beschenkte erhält dann einen persönlichen Geburtstagscode. Stellt sich nur die Frage, wie man den Geburtstags-Code einlöst und an die Überraschung kommt.

Happy Birthday: Bei o2 können Sie Freunden ganz einfach einen Geburtstagsgruß zukommen lassen. Oder Sie erhalten den Geburtstagsgruß direkt von O2. Der oder die Beschenkte erhält dann einen persönlichen Geburtstagscode. Stellt sich nur die Frage, wie man den Geburtstags-Code einlöst und an die Überraschung kommt.

Um den persönlichen Code zum Geburtstag einzulösen, rufen Sie folgende Webseite auf:

www.o2online.de/nw/meta/geburtstag/sms/geburtstagsgruss-per-sms.html

Hier geben Sie den Gutscheincode ein, den Sie zum Geburtstag per SMS erhalten haben und klicken auf „Absenden“. Viel Spaß mit der Überraschung.

17 Antworten auf „O2 Geburtstag: Den O2 Geburstags-Code und Gutschein einlösen“

Dann dürfte O2 die SMS verschlampt haben. Oder vielleicht das Handy mal komplett aus- und dann wieder einschalten (und damit neu ins O2-Netz einbuchen) – vielleicht kommt die SMS dann als Nachzügler

habe eine sms bekommen wo ich den geburtstagsgruss anklicken soll.da steht dann ich soll den code eingeben der mir per sms gesendet worden ist,habe aber keine sms bekommen.

@Anna: Das ist keine Verarsche… Allerdings ist der Artikel aus September 2011. Da sind Sie ein bisschen spät dran… ;-)

Was ist das für Geburtstagscode?
das sol von Ihnen besonderen Glückwunsch sein.
Veraschen kann ich mich allein

Vielen Dank für die Geburtstagsgrüsse und den Code. Ist mal was anderes :-). Die Kinogutscheine könnte ich gut gebrauchen.
LG

Da wird man das ganze Jahr mit SMS belastig und nun erhält man einen Geburtstags-Code und den kann man dann auch nicht einlösen.Schön wieder verärgert.
Ich hoffe nach diesem Komentar wird sich 02 dann auch mal p3ersönlich bei einem melden und das ganze wieder gut machen.

Ey, das ist ja auch gut. Heute ist der 22.03.2012. Die Mail, die ich vor ca. 10 min gesendet habe ist auf den 12.03.2012 datiert.
Ich schäme mich für diesen Anbieter. Vielleicht sollte ich wechseln. Wer weiß was da noch so alles schief läuft.

Verarschen kann ich mich allein. Was ist denn das für ein Anbieter, wenn nicht einmal die einfachsten Anwendungen funktionieren.
Wenn ich so arbeiten würde, wäre ich meinen Job los.
Schönen Gruß

Habe einen Geburtstags-code zugesandt bekommen. Weiß nicht wie ich diesen einlösen kann! Wo gibt man den Code ein? LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.