iPhone & iPad: Apps automatisch updaten und aktualisieren

Wer viele Apps auf dem iPhone oder iPad installiert hat, kam bisher mit dem Updaten kaum nach. Ständig meldete die „AppStore“-App mit roten Ziffern, dass neue Updates bereitstehen, die doch bitte zügig installiert werden sollen. Das ist seit iOS 7 vorbei. Jetzt lässt sich das iPhone und iPad endlich so einstellen, dass Apps sich automatisch aktualisieren. Das Handy bleibt damit automatisch und ohne weiteres Zutun auf dem neuesten Stand.

Windows 8 Updates: Update-Hinweise wieder direkt auf dem Desktop anzeigen

Gibt es Updates für Windows? Bis Windows 7 konnte man diese Frage ganz einfach und schnell beantworten. Standen Updates an, erschien in der Taskleiste bei Windows 7 unten rechts neben der Uhr ein Updatesymbol. Und man wusste sofort, dass es wieder Zeit ist, Windows auf den neuesten Stand zu bringen. Bei Windows 8 gibt es die kleinen Updatebenachrichtigungen nicht mehr direkt auf dem Desktop. Der Updatehinweis erscheint lediglich auf der Anmeldeseite. Die Folge: Wenn Sie Windows so eingestellt haben, dass beim Hochfahren automatisch ein bestimmte Konto angemeldet wird (wie’s geht, steht hier), verpassen Sie die Updatebenachrichtigung. Ein kleines Tool bringt die Updatehinweise auf den Desktop.