Outlook-Geburtstagsliste: Eine übersichtliche Tabelle mit allen Geburtstagen anlegen

Die Terminerinnerungen von Outlook sind eine praktische Sache. Nur nicht bei Geburtstagen. Standardmäßig erinnert Outlook 15 Minuten vor einem anstehenden Termin. Bei Geburtstagen also 15 Minuten vor Mitternacht. Zum Kaufen von Geburtstagsgeschenken ist das natürlich zu spät. Wer die Geburtstagserinnerungen anpassen möchten, muss jetzt nicht von Hand den Kalender nach Geburtstagen durchforsten. Mit einer neuen Kalenderansicht „Geburtstagsliste“ sehen Sie alle Geburtstage auf einmal und können die Erinnerungen bequem anpassen.

Outlook-Formel fürs Alter: Geburtstagsliste inklusive Alter in Outlook erstellen

Damit Sie keinen Geburtstag von Freunden oder Geschäftspartnern vergessen, können Sie in Outlook eine Geburtstagsliste für Ihre Kontakte erstellen. Legen Sie hierzu einfach eine neue tabellarische Ansicht an und fügen Sie noch eine zusätzliche Spalte für das Geburtsdatum und das Alter ein. Letzteres können Sie sich über eine Formel errechnen lassen, was generell nur in der tabellarischen Ansicht möglich ist. In der Tages-, Wochen- oder Monatsansicht funktioniert dies nicht. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie die Geburtstags-Tabellenansicht inklusive Formel erzeugen.