Kategorien
Hardware & Software Windows 10 Windows 7 Windows 8 Windows 8.1 Windows 9

Die Blitzladefunktion von Windows 10 jetzt schon nutzen.

Auch wenn Windows 9 in Windows 10 umbenannt wurde, wird das neue Betriebssystem viele neue Funktionen enthalten. So wurde zum Beispiel eine Schnelladefunktion für Smartphones und Tablets eingebaut. Mit dem kleinen Programm AiCharger kann man aber jetzt schon, ohne Windows 10, viele Geräte bis zu 50 Prozent schneller aufladen.

Das Programm Asus AiCharger gibt es im Web kostenlos, zum Beispiel bei Computerbild. Über den Button Download lädst du die ZIP-Datei herunter.

aicharger-schnelladen-ipad-smartphone-galaxy-asus-windows-10

In einem beliebigen Order entpackst und installierst du das Programm AiCharger. Folge dazu einfach dem Installationsassistenten.

asus-schnelladen-50-prozent-schneller-haelfte-beschleunigen-programm-neustart-computer

Zum Schluß klickst du auf den Button Finish um die Installation abzuschließen und den Computer neu zu starten. Erst dann ist die Blitzladefunktion aktiv.

Weitere Einstellungen sind nicht notwendig.

Kategorien
Hardware & Software

MeeGo Netbook Asus EeePC X101 für schlappe 169,- Euro bei Amazon

Sie suchen ein kleines, leichtes und schnelle Netbook zum Surfen? Das Chromebook als reine Surfstation ist Ihnen mit knapp 400 Euro zu teuer? Dann gibt es passende Alternative: das Netbook Asus EeePC X101. Bei Amazon kostet das Asus-Eee-Book derzeit nur schlappe 169,- Euro. Statt Windows läuft auf dem EeePC das Betriebssystem MeeGo.

MeeGo ist aus der Verschmelzung von Nokias Betriebssystem Maemo und Intels Mobil entstanden. Es basiert auf Linux und eignet sich ideal für Smartphones, Tablets und Netbook. Es sieht gut aus, ist schnell und verbraucht wenig Strom. Alle wichtigen Apps zum Surfen, Facebooken, Twittern, Mailen, Chatten und Spielen sind bereits an Bord. Im ASUS AppStore lassen sich weitere Apps oder Ebooks nachinstallieren.

Wer keine Windows-Anwendungen braucht und mit dem Netbook nur im Internet surfen, mailen oder eBooks lesen möchte, ist mit dem günstigen MeeGo-Netbook bestens bedient. Die Hardware-Ausstattung des 169-Euro-Netbooks reicht dafür allemal:

  • 8 GB SSD-Flashspeicher
  • 10,1-Zoll-Display (25,7 cm)
  • Intel Atom N435 Prozessor
  • 1 GB Arbeitsspeicher (via ASUS WebStorage weitere 2 GB Onlinespeicher)
  • Webcam
  • 2 x USB 2.0
  • WLAN
  • Kartenleser
  • Multitouch-Touchpad
  • Akkulaufzeit: 4 Stunden
  • Gewicht: 920 Gramm

Unser Fazit: Für 169 Euro bietet das MeeGo-Netbook von Asus eine Menge Surfspaß. Wer ein leichtes Netbook zum Surfen auf der Couch oder im Garten sucht und auf Windows-Anwendungen verzichten kann, sollte zuschlagen.

Hier geht’s zum Amazon-Angebot: