Kategorien
Android Handy & Telefon WhatsApp

Bald schon möglich: Wischen um auf WhatsApp-Nachricht zu antworten

Was beim iPhone schon länger funktioniert, wird nun auch bald bei Android möglich sein. Der WhatsApp-Messenger führt das Wischen zum direkten Antworten auf Nachrichten ein.

Bisher musste man länger auf die betreffende Nachricht tippen und dann in der Bearbeitungszeile den nach links gerichteten Pfeil drücken, um die Nachricht zitieren zu können.

Dies wird zukünftig viel einfacher sein. Dann reicht in Einzel- und Gruppen-Chats das Wischen von links nach rechts, um eine Nachricht zu zitieren und zu beantworten.

Derzeit wird die Funktion Wischen zum Antworten noch in der WhatsApp-Beta-Version 2.18.300 getestet und freigegeben, sobalt die Tests erfolgreich abgeschlossen wurden. Melde dich als Beta-Tester an, um das neue Feature vorab auszuprobieren.

Kategorien
Android Handy & Telefon iPhone

Einzelne WhatsApp-Kontakte stummschalten und Chat-Nachrichten als ungelesen markieren

In die WhatsApp Version 2.12.258 die im August 2015 erschienen ist, wurden neben ein paar neuen Emojis, auch zwei neue Funktionen eingebaut. Chats lassen sich nun als ungelesen markieren und einzelne Kontakte können stumm geschaltet werden.

Ungelesene Chats

Wer seine Kommunikation hauptsächlich über WhatsApp führt, der hat bestimmt schon einmal versehentlich einen Chat geöffnet, dessen Nachrichten eigentlich zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet werden sollten.

whatsapp-chat-ungelesen-nachrichten-version-2.12.258

Dabei verschwindet dann die grüne Markierung der ungelesenen Nachrichten aus der Chat-Übersicht. Diese Ungelesen-Markierung kann jetzt wieder hergestellt werden. Tippe auf den betreffenden Chat und halte ihn, bis das Kontextmenü erscheint. Dann wähle die Option Als ungelesen markieren aus. Die Markierung ist damit wieder hergestellt.

whatsapp-kontakt-ungelesen-markieren-android-ios-rechts-schieben-chat

iPhone-Besitzer schieben den betreffenden Chat einfach nur nach rechts.

Mit dem gleichen Schritt kann man die ungelesenen Chats auch als Gelesen markieren.

Stummschaltung einzelner Kontakte

Das Stummschalten von Gruppenchats war ja schon länger möglich. Mit dem August-Update wurde diese Funktion auch auf die Einzel-Kontakte erweitert.

Rufe den Chat-Kontakt auf, dessen Nachrichten-Ton unterdrückt werden soll, aktiviere den Schieber Stummschalten…

whatsapp-stumm-schalten-kontakt-chat-zeitweise-stunden-tage-jahr

…und stelle die gewünschte Ruhezeit von 8 Stunden, 1 Woche oder 1 Jahr ein. Speichere dann die Änderung mit OK. Nach Ablauf der eingestellten Zeitspanne aktiviert sich der Nachrichtenton wieder von selbst.

whatsapp-chat-stumm-woche-jahr-stunde-auswahl-einstellen-kontakt-gruppe

Bei iPhones reicht es, auf dem betreffenden Chat nach links zu wischen und auf Weiter zu tippen. Dann kannst du ebenfalls die Zeitspanne einstellen. Ein durchgestrichenes Lautprechersymbol zeigt die Stummschaltung an. Auch hier schaltet sich der Benachrichtigungston nach der Laufzeit wieder automatisch ein.

Kategorien
Hardware & Software Outlook

Microsoft Outlook: Die eigene Signatur auch beim Antworten und Weiterleiten automatisch einfügen

Das Hinzufügen von Signaturen erspart bei der täglichen Korrespondenz jede Menge Tipparbeit. Einmal eingerichtet, wird sie von Outlook automatisch ans Ende der Nachricht eingefügt. Standardmäßig geschieht dies aber nur bei neuen Nachrichten. Bei Weiterleitungen, oder wenn man auf eine E-Mail antwortet wird keine Signatur eingefügt. Aber auch für Weiterleitungen und Antworten lassen sich die Signaturen ganz einfach einfügen.

Auch Weiterleitungen und Antworten mit Signaturen versehen

Starten Sie Outlook, und klicken Sie bei den Versionen 2003/2007 in der Menüleiste auf „Extras | Optionen“. Im Dialogfenster wechseln Sie zur Registerkarte „E-Mail-Format“ und klicken auf „Signaturen“.

bild-1-outlook-microsoft-windows-email-2003-2007-2010-version-signatur-format-neu-nachricht

Bei Outlook 2010 gelangen Sie über „Datei | Optionen“ zum gleichen Ziel.

Im nächsten Dialogfenster legen Sie auf der rechten Seite mit dem Aufklapp-Menü der Option „Antworten/Weiterleitungen“ die Signatur fest, die eingefügt werden soll. Im linken Bereich können Sie noch weitere Signaturen anlegen oder bestehende bearbeiten.

bild-2-outlook-signatur-weiterleitung-antworten-auswählen-unterschiedlich-email-konto-bestätigen-erstellen-optionen-extras-datei

Betreiben Sie mehrere E-Mail-Konten, dann wählen Sie mit dem Dropdown-Menü von „E-Mail-Konto“ das entsprechende Konto aus. Bestätigen Sie die Änderungen und alle offenen Dialogfenster mit „OK“.

Ab sofort werden auch bei Weiterleitungen und Antworten die Signatur automatisch eingefügt.