Kategorien
Hardware & Software Mac OS X

Backslash Mac: So geben Sie bei Mac OS X den Backslash ein

Wer von Windows auf den Mac wechselt, wird auf der Mac-Tastatur erfolglos nach dem Backslash „\“ suchen. Auf der Mac-Tastatur gibt es den umgekehrten Schrägstrich nicht. Eingeben lässt er sich mit folgendem Trick trotzdem.

Backslash auf dem Mac eingeben

Das Backslash-Zeichen (\) liegt beim Mac auf der Taste [7]. Um den Backslash (den umgekehrten Schrägstrich) über die Tastatur einzugeben, drücken Sie die Tastenkombination [Shift/Umschalten]+[alt]+[7]. So einfach ist das.

mac-backslash-eingeben-tastenkombination-tasten-tastatur-2

Backslash in VMWare oder Bootcamp Windows

Übrigens: Wenn Sie unter Mac OS X die Virtualisierungssoftware VMWare nutzen oder per Bootcamp Windows laufen lassen, geben Sie den Backslash mit der Tastenkombination [alt]+[ctrl]+[ß] ein – wichtig dabei: unbedingt die rechte [alt]-Taste verwenden.

mac-backslash-eingeben-tastenkombination-tasten-tastatur-4

Kategorien
Hardware & Software Mac OS X

Windows auf dem Mac: Wahlweise Windows oder Mac OS starten

Sobald der Bootcamp-Assistent und die Windows-Installation abgeschlossen sind (wie Bootcamp funktioniert, steht hier), können Sie den Rechner wahlweise mit Windows oder dem Mac-Betriebssystem starten.

1. Halten Sie beim Einschalten die [alt]-Taste gedrückt, bis ein Auswahlmenü erscheint.

2. Lassen Sie die [alt]-Taste los, und klicken Sie doppelt auf das gewünschte Betriebssystem, zum Beispiel „Windows“ für Windows oder „Macintosh HD“ für den Mac-Modus.

windows-auf-dem-mac-installieren-5

2. Wenn Sie den Rechner normal einschalten (also ohne gedrückte [alt]-Taste) wird immer das System gestartet, dass in den Systemeinstellungen als Start-System eingestellt ist. Um die Einstellung zu ändern, starten Sie zunächst – wie in Schritt 1 beschrieben – in den Mac-Modus. Anschließend klicken Sie im Apfelmenü auf „Systemeinstellungen“ und dann auf „Startvolume“.

3. Im nächsten Fenster bestimmen Sie das System, mit dem der Rechner standardmäßig starten soll.

windows-auf-dem-mac-installieren-6

Klicken Sie auf „Mac OS“, wenn Sie hauptsächlich mit dem Mac-System arbeiten möchten oder auf „Windows“, wenn der Rechner nach dem Einschalten automatisch im Windows-Modus starten soll. Unabhängig davon, welches Standardsystem Sie hier einstellen, können Sie bei jedem Start auch weiterhin durch Drücken der [alt]-Taste das System manuell wechseln (siehe Schritt 1).

Das Startsystem im Windows-Modus auswählen

Auch im Windows-Betrieb können Sie festlegen, in welchem Modus der Rechner standardmäßig gestartet werden soll. Hierzu klicken Sie in der Windows-Taskleiste unten rechts auf das Bootcamp-Symbol (eine schwarze Raute) und dann auf „BootCamp-Systemsteuerung“. Danach wählen Sie, welches System standardmäßig gestartet werden soll.

windows-auf-dem-mac-installieren-7