Facebook Timeline aktivieren: Die neue Chronik und Timeline aktivieren

Mit der Timeline führt Facebook eine neue Funktion ein, mit der jeder seinen Lebenslauf und wichtige Stationen seines Lebens in Form einer Zeitleiste und Infoseite darstellen kann. Allerdings stellt Facebook die neue Timeline-Funktion erst am 30.September offiziell vor. Erst dann ist die neue Chronik für jedermann nutz- und sichtbar. Wer schon jetzt die neue Timeline nutzen und ausprobieren möchte, kann sie mit einem Trick vorzeitig aktivieren.

Mozilla Firefox: Den Download-Verlauf automatisch beim Beenden löschen

Beim Firefox wird der Download-Verlauf so lange gespeichert, bis Sie von Hand die ganze Chronik löschen. Das ist standardmäßig so voreingestellt. Das bedeutet, mit der Zeit werden riesige Datenmengen angesammelt, die die Festplatte unnötig belasten. Aber diese Standardeinstellung kann so geändert werden, das die Download-Chronik automatisch beim Beenden des Browsers gelöscht wird.

Internet Explorer 9: Die Anzahl der beliebtesten Seiten erhöhen

Beim Internet Explorer 9 werden Ihnen, sobald ein neuer Tab geöffnet wird, die von Ihnen am häufigsten besuchten Webseiten angezeigt. Mit der Anzeige haben Sie diese Seiten sofort parat. Standardmäßig werden zwei Zeilen mit jeweils fünf Webseiten im Briefmarken-Format angezeigt. Wer aber sehr viel surft, besucht logischer Weise auch mehr Webseiten. Der kommt auch wahrscheinlich mit den zehn, am häufigsten besuchten Webseiten nicht aus. Mit ein paar Einstellungen kann man aber die Anzeige auf insgesamt 25 beliebte Internet-Seiten erhöhen.

Mozilla Firefox: Versehentlich geschlossene Fenster wiederherstellen

Das man beim Firefox aus Versehen geschlossene Tabs wieder herstellen kann, ist kein Geheimnis mehr. Diese Funktion gibt es schon länger. Seit Version 3.5 kann man auch Inhalte geschlossener Fenster wieder rekonstruieren.