Kategorien
Hardware & Software Windows 8

Windows 8: Wasserzeichen entfernen oder eigene Watermarks einfügen

Dank der Windows 8 Consumer Preview kann man schon jetzt kostenlose das neue Windows ausprobieren und gratis bis 2013 nutzen. Nur eines stört an der Beta-Version. Nur eines stört an der Windows-8-Vorabversion: Wechselt man auf den Desktop, erscheint in der unteren rechten Ecke der Hinweis auf die Preview-Version. Mit einem Gratistool können Sie das Wasserzeichen entfernen. Oder eigene Wasserzeichen erzeugen.

Weg mit dem Preview-Hinweis

Um den Hinweis „Windows 8 Consumer Preview Evaluierungskopie 8250“ loszuwerden, müssen Sie unter Windows 8 nur das Gratisprogramm „My WCP Watermark Editor“ installieren. Die Bedienung ist kinderleicht: Die Freeware installieren, starten, alle Einträge aus den Eingabefeldern entfernen, auf „Apply“ klicken und abschließend den Rechner neu starten. Schon ist das Windows-8-Wasserzeichen verschwunden.

Kategorien
Hardware & Software Windows 8

Windows 8 Laufzeit: Wie lange ist die Windows 8 Consumer Preview lauffähig? Das Ende der Testzeit herausfinden

Windows 8 ist beliebt. Das zeigen zumindest die Downloadzahlen der Windows 8 Consumer Preview. Jeder kann sich kostenlos das neueste Windows herunterladen (wir berichteten). Allerdings stellt sich die Frage, wie lange die Testversion lauffähig und wann sich Windows 8 selbst abschaltet. Die Frage können Sie ganz einfach selbst beantworten.

Windows 8 Consumer Preview Laufzeit – Am 16.01.2013 ist Schluss

Um herauszufinden, wann die Testzeit und Evaluierungsperiode von Windows 8 endet, gehen Sie folgendermaßen vor:1

1. Drücken Sie in Windows 8 die Tastenkombination [Windows-Taste][R], geben Sie den Befehl „cmd“ ein, und drücken Sie [Return].

2. Geben Sie den Befehl „winver“ ein, und drücken Sie [Return].

3. Jetzt erscheint das Dialogfenster „Info“. In der Zeile „Evaluierungsversion. Gültig bis:“ steht auf die Minute genau, wie lange Sie die Consumer Preview von Windows 8 nutzen können. Bis zum 16. Januar 2013 um 00:59 Uhr.

Möglicherweise wird Microsoft den Zeitraum durch Updates und Patches hinauszögern. Ob das so ist, können Sie mit der „winver“-Methode jederzeit ganz einfach herausfinden.

Kategorien
Beliebte Tipps Hardware & Software Tipp des Tages Windows 8

Windows 8 Download: Die kostenlose Consumer Preview von Windows 8 herunterladen, brennen und installieren

Lust auf Windows 8? Das neue Betriebssystem von Microsoft gibt es offiziell zwar noch nicht – wer vorab aber schon mal einen Blick ins neue Windows 8 werfen möchte, kann sich die „Consumer Preview“ von Windows 8 herunterladen. Und Windows 8 nach Herzenslust ausprobieren. Microsoft hat den Download des kostenlosen Windows 8 heute freigegeben.

Windows 8 Download

Die „Consumer Preview“ ist eine Vorabversion, die Microsoft kostenlos abgibt, damit sich jeder Windows-Interessent schon jetzt ein Bild vom neuen Windows machen kann. Das sollte man auch. Denn Windows 8 wird vollkommen anders als die Vorgänger. Statt des gewohnten Windows-Desktops mit Taskleiste, Startmenü und Icons gibt es Kacheln.

Doch schauen Sie doch einfach selbst, und laden Sie hier die passenden Windows-Versionen herunter (unterstützte Sprachen: Chinesisch , Deutsch, Englisch, Französisch & Japanisch):

Die Download-Datei von Windows 8 ist rund 2,5 GB groß. Da der Andrang derzeit enorm ist, dauert der Win8-Download mehrere Stunden.

Windows 8 ISO installieren

Zum Installieren der heruntergeladenen ISO-Datei müssen Sie die ISO-Datei zuerst als Daten-DVD brennen. Das geht zum Beispiel mit dem kostenlosen „ImgBurn“ oder bei Windows 7 und Vista per Rechtsklick auf die ISO-Datei. Danach die gebrannte Windows-8 einlegen, den Rechner damit booten und Windows 8 installieren.

Wichtig: Für die Installation brauchen Sie eine Seriennummer. Verwenden Sie hierfür die Windows-8-Seriennummer DNJXJ-7XBW8-2378T-X22TX-BKG7J.

Windows 8 sofort installieren mit der Setup-Datei

Statt der ISO-Datei können Sie übrigens auch die Windows-8-Setup-Datei herunterladen und starten. Das bietet sich immer dann an, wenn Windows 8 aus einem laufenden Windows heraus in eine andere Partition installiert werden soll. Mit der Windows-8-Setup-Datei entfällt das Brennen auf DVD. Die Setup-Datei von Windows 8 finden Sie hier:

Der Vorteil der Setup-Datei: sie ist nur 5 MB groß und ruckzuck installiert. Die weiteren benötigten Dateien werden erst nach dem Start den Windows-Setups nachgeladen.

Windows 8 Laufzeit

Wie lange die Testversion von Windows 8 läuft, können Sie übrigens mit unserem Tipp „Windows 8 Laufzeit: Wie lange ist die Windows 8 Consumer Preview lauffähig? Das Ende der Testzeit herausfinden“ ermitteln.