Kategorien
Hardware & Software Windows 7

Windows 7: Im Taschenrechner den Verlauf vergangener Rechenoperationen anzeigen lassen

Der Taschenrechner bei Windows ist schon ein sinnvolles Tool. Für Windows 7 wurde der Rechner überarbeitet, verbessert und mit neuen Funktionen versehen. So auch der Verlauf. Der Taschenrechner hat jetzt ein Gedächtnis. Der Verlauf erlaubt das Nachvollziehen vergangener Rechenvorgänge. Eine Tastenkombination erweitert das Taschenrechner-Display.

Kategorien
Firefox Internet & Medien

Mozilla Firefox: Die Lupe aus dem Suchfeld entfernen

Das Aussehen der Bedienoberfläche beim Mozilla Firefox kann man nach individuellen Wünschen selbst anpassen. Zum Beispiel die Lupe im Suchfeld oben rechts benutzt kaum jemand. Daher kann man sie problemlos entfernen.

Kategorien
Bücher Hobby Multimedia Software

Netbook oder Notebook als E-Book-Reader nutzen – Bildschirm kippen und drehen

Wer viel auf Reisen ist – egal ob beruflich oder privat – und gerne E-Books liest, nutzt meistens auch einen E-Book-Reader. Auf einem Laptop oder Netbook muss man im PDF – Format sehr viel scrollen, daher werden diese Geräte nicht gerne zum Lesen genutzt. Der Nachteil eines E-Book-Readers ist, von den Kosten mal abgesehen, man hat ein zusätzliches Gerät, das Platz im Koffer benötigt und auch zusätzliches Gewicht bedeutet. Es gibt allerdings ein Freeware-Programm das mit einer Tastenkombination, Ihr Netbook oder Notebook in einen E-Book-Reader verwandelt. Das Programm heißt EeeRotate und wird zum Beispiel bei Chip-Online als kostenloser Download zur Verfügung gestellt.

Kategorien
Hardware & Software

iPhone 4 Wallpaper: Die schönsten Hintergrundbilder fürs iPhone

Das iPhone 4 überzeugt mit seinem brillanten und superscharfen Retina-Display. Da darf natürlich das passende Hintergrundbild nicht fehlen. Leider geizt Apple mit schicken Backgrounds. Aber zum Glück gibt es im Web Grafiker, die wunderschöne iPhone-4-Hintergründe in gestochen scharfer Retina-Qualität zur Verfügung stellen – kostenlos.

Kategorien
Handy & Telefon

iPhone invertieren: ‚Weiß auf schwarz‘ sorgt für mehr Kontrast bei Sonneneinstrahlung

Das iPhone-Display lässt sich bei allen Lichtverhältnissen gut erkennen. Kritisch wird’s nur bei sehr starken Sonneneinstrahlungen. Aber auch dafür gibt es eine Lösung. Mit der versteckten Funktion „Weiß auf schwarz“ invertieren Sie den Bildschirm. Statt schwarzer Schrift auf hellem Hintergrund zeigt das iPhone weiße Schrift auf dunklem Hintergrund. Damit lässt sich selbst bei stärkstem Sonnenschein noch alles erkennen.

Kategorien
Handy & Telefon

Apple iPhone: Geheime Funktionen der Feststelltaste

Die Feststelltaste des iPhones ist für die Großschreibung zuständig – ist doch klar. Aber wussten Sie, dass die Feststelltaste noch mehr zu bieten hat? Apple hat der Shift-Taste insgesamt drei nützliche Betriebsmodi verpasst.

Kategorien
Handy & Telefon

Apple iPhone Tricks: Den automatischen Helligkeitssensor austricksen und damit die Akkulaufzeit verlängern

Wenn der iPhone-Akku zuneige geht und nur noch wenig Prozent Akkuleistung zur Verfügung steht, darf keine Energie verschwendet werden. In dunklen Räumen gar nicht so einfach, da das iPhone bei dunkler Umgebung den Bildschirm heller macht – und das kostet jedes Menge Strom. Mit folgendem Trick können Sie den Sensor austricksen und ohne Fummelei in den Einstellungen den Bildschirm so dunkel wie möglich einstellen.

Kategorien
Hardware & Software Windows 7 Windows Vista

Notebooks und Netbooks: Bei Sonneneinstrahlung den Display-Kontrast optimieren

Steht die Sonne ungünstig ist selbst auf den besten Netbook- und Notebook-Displays kaum noch etwas zu erkennen. Wenn mal wieder nichts zu sehen ist, hilft eine versteckte Tastenkombination.