Kategorien
Internet & Medien

So einfach findest du Dateien bei Filehostern wie Mega oder Rapidshare

Filehoster, wie zum Beispiel Rapidshare, speichern viele Dateien, die von Nutzern heruntergeladen werden können. Die Crux dabei ist aber das Fehlen einer Suchfunktion. Das Durchstöbern der endlosen Dateilisten dauert dann eine Ewigkeit und treibt den Einen oder Anderen schon mal in den Wahnsinn. Auf dieses Problem haben sich einige Such-Dienste spezialisiert.

DDLSearch

Auf der Webseite von DDLSearch kannst du in gut 200 Filhostern deine benötigten Dateien finden. Gib in das Textfeld den gesuchten Dateinamen ein, dann legst du über das Aufklappmenü von Search Engine die Suchmaschine fest (z. B. IxQuick), und abschließend stellst du bei Site To Search den Filehoster fest, auf dem du die Datei(en) vermutest.

suchmaschine-dienst-ddlsearch-filehoster-datei-finden

Der Button Search oder I am lucky öffnet das Suchergebnis in einem neuen Browser-Tab.

Rapid Search Engine

Der Suchdienst Rapid-Search-Engine.com unterstützt die Suche auf circa 42 Filehostern. Über die Option Advanced lässt sich zudem nach bestimmten Datei-Arten (z. B. Videos) suchen.

rapid-search-engine-suchdienst-direkter-download-von-dateien-werbefrei

In der Liste der Suchergebnisse lässt sich dann auch die gewünschte Datei direkt herunterladen. Dieser Suchdienst ist übrigens werbefrei.

Rapid4Me

Rapid4me.com ist optisch nicht besonders ansprechend, hat es aber trotzdem faustdick hinter den Ohren. Die Ergebnisse der derzeit 54 Filehoster kannst du nach Herzenslust sortieren und filtern, Filehoster aus- oder abwählen und die Dateien direkt über den Download-Button herunterladen.

rapid4me-minimalistisch-file-seach-machine-filehoster-dateien-finden-optisch-sehr-einfach

Download urheberrechtlich geschützer Inhalte

Eins sei aber noch zu der Dateisuche bei Filehostern gesagt. Eine Menge Dateien, die über die Filehoster geteilt werden sind in Deutschland illegal und können beim Herunterladen strafrechtliche Konsequenzen haben. Dies betrifft insbesondere Filme und Musik-Dateien.

Der für diesen Artikel verwendete Suchbegriff James Bond diente nur der Veranschaulichung der Funktionsweise der beschriebenen Suchdienste. Wir warnen an dieser Stelle ausdrücklich vor dem Download urheberrechtlich geschützter Inhalte!

Kategorien
Hardware & Software Heim & Hobby Hobby Internet & Medien Multimedia Software Spiele Videos Windows 7 Windows Vista

Duke Nukem Forever: Endlich fertig. It’s done when it’s done. Alle Duke-Nukem-Sounds und -Sprüche runterladen.

Endlich ist es soweit: „Hail to the King, Baby!“ 14 Jahre Gerüchteküche sind vorbei, seitdem Duke Nukem Forever am 27. April 1997 auf der E3 erstmalig angekündigt wurde. Nun ist das Spiel endlich fertig. Ab dem 06. Mai 2011 ist es offiziell in Europa erhältlich.

Der Verkaufsstart in Amerika ist bereits drei Tage früher. Inwieweit das Spiel gekürzt auf den deutschen Markt kommt, ist nicht ganz klar. Anhänger von Uncut-Spielen müssen auf Importe von UK- oder US-Versionen zurückgreifen.

Auch beim Onlinehändler Amazon können Sie Duke Nukem Forever jetzt schon vorbestellen – damit’s garantiert pünktlich zum Erscheinungstermin im Briefkasten liegt. Vorbestellungen sind zum Beispiel hier möglich:

Duke-Nukem-Sounds runterladen

Damit die Fans die restlichen paar Tage durchhalten, gibt es hier den Trailer zum Anschauen und ein paar Duke Nukem Sprüche als Download im WAV – Format. Also: „Come, get some!“.

Folgende Duke-Nukem-Sprüche gibt’s als kostenlosen Download:

  • „It’s time to abort your whole friggin‘ species.“
  • „I’m Duke Nukem, and I’m coming to get the rest of you alien bastards.“
  • „Damn, that was annoying.“
  • „Get back to work, you slacker.“
  • „Ahhhh! Much better.“
  • „You’re an inspiration for birth control.“
  • „Bitchin‘.“
  • „Blow it out your ass!“
  • „Hmmm. Book ‚em, Dan-o.“
  • „Ha! The captain’s log!“
  • „Looks like clean-up on aisle four.“
  • „Come get some!“
  • „Come on.“
  • „I’m not cryin‘ over this.“
  • „Damn.“
  • „Damn it!“
  • „I don’t know who you are, where you’re from, or what you want… but if you threaten my freedom, I’ll kill you.“
  • „Game over!“
  • „Damn, I’m good.“
  • „Damn! I’m lookin‘ good!“
  • „Holy cow!“
  • „Holy s***!“
  • „Ooo, that’s gotta hurt.“
  • „Hail to the king, baby.“
  • „It hurts to be you.“
  • „Nobody jacks with our independence!“
  • „Let God sort ‚em out.“
  • „Let’s rock.“
  • „Go ahead – make my day.“
  • „I’m gonna get medieval on your asses.“
  • „Heh, heh, heh. What a mess!“
  • „My name’s Duke Nukem.“
  • „It’s time to kick ass and chew bubblegum… and I’m all outta gum.“
  • „Hmm-hmm-hmm! Payback time!“
  • „This pisses me off.“
  • „Hmmm. Don’t have time to play with myself.“
  • „Ready for action.“
  • „See you in hell.“
  • „Terminated!“
  • „Oops. This sucks.“
  • „Damn! You’re ugly.“
  • „Who wants some?“
  • „Hmm-hmm-hmm! Wasted!“
  • „It’s down to you and me, you one-eyed freak!“
  • „You suck.“
  • „You guys suck!“
  • „You’re gonna die for that.“

Die Seite von WavSource.com hält auch noch viele andere Sprüche und Sounds aus Film und Fernsehen, Games, etc. bereit. Hier findet man zum Beispiel auch die bekannten Zitate von Arnold Schwarzenegger „I´ll be back!“ oder Dirty Harry´s „Make my Day“.

Kategorien
Internet & Medien

Google Chrome 2.0 ist fertig und steht zum Download bereit

Nach rund acht Monaten Entwicklungszeit steht die Version 2.0 des Google-Browser Google Chrome zum Download bereit. Die neue Version bereinigt rund 300 Bugs (Fehler) und überzeugt vor allem in Punkto Geschwindigkeit.

Für mehr Speed sorgt die neue JavaScript-Engine V8, mit der vor allem interaktive Webseiten schneller angezeigt werden. Wer es selber ausprobieren und Chrome gegen Internet Explorer, Firefox, Safari oder Opera ins JavaScript-Rennen schicken möchte, kann mit einem JavaScript-Benchmark die Browser gegeneinander antreten lassen – mit verblüffenden Ergebnissen.

google-chromeTraut man den Testwerten, ist der Chrome-Browser mit einer Punktzahl weit über 2.000 rund 30 Mal schneller als der aktuelle Internet Explorer (rund 70 Punkte). Fraglich bleibt, ob die theoretischen Testwerte sich auch in der täglichen Surfpraxis niederschlagen und für einen Aha-Effekt sorgen.

Hier können Sie Google Chrome 2.0 kostenlos herunterladen/downloaden:
http://www.google.com/chrome

Der JavaScript-Speedtest für alle Browser:
http://v8.googlecode.com/svn/data/benchmarks/v4/run.html

google-chrome-sc