Kategorien
Google Internet & Medien

Google-Suche: Ergebnisse auf ein anderes Land beschränken

Die Google Suchmaschine zeigt ihre Ergebnisse immer auf Basis der Region, in der sich der Nutzer befindet. Dafür sorgt der automatische Abgleich mit der aktuellen IP-Adresse. Dieses Geotracking lässt sich umgehen, wenn man seine Suchergebnisse auf ein bestimmtes Land eingrenzen möchte.

Damit nur die Ergebnisse des gewünschten Landes erscheinen, ist eine kleine Anpassung in den Einstellungen erforderlich. Diese befinden sich unten rechts auf der Google-Startseite.

Klicke auf Einstellungen | Sucheinstellungen, wähle dann dein gewünschtes Land in den Regionseinstellungen aus, und bestätige die Auswahl mit Speichern. Lade die Seite Google.com neu und klicke abschließend auf den Link Google angeboten auf: Englisch (z. B. bei Landesauswahl USA). Damit ist die Suche permanent auf das ausgewählte Land eingestellt.

Wenn deine Suche beendet ist und du wieder zu den deutschen Suchergebnissen zurückkehren möchtest, stellst du nach diesem Vorbild wieder die aktuelle Region ein.

Kategorien
Internet & Medien

Alle Spiele der Fußball-WM gratis in UHD streamen

Die Spiele der Fußball-WM in 4K (Ultra-HD) ansehen, ist in Deutschland nur bei dem Bezahlsender Sky möglich. Im Web, meist aber nicht deutschsprachig, bieten etliche Plattformen UHD-Streams an. Hier haben es die österreichischen Bürger die Nase vorn. Der Sender ORF bietet über seine Mediathek UHD-Streams aller Spiele mit deutschem Kommentar an.

Der ORF hält es aber so wie unsere öffentlich-rechtlichen Sender auch. Das Angebot der ORF-Mediathek gilt nur innerhalb der Grenzen Österreichs. Zudem ist der UHD-Stream recht gut versteckt.

Der User „knauserer“ hat auf der Webseite von Preisjäger.at Direktlinks zu den Streams für unterschiedliche Auflösungen gepostet. Hinter dem ersten Link verbirgt sich der UHD-Stream.

VPN-Client erforderlich

Damit auch in Deutschland der UHD-Stream funktioniert, benötigst du eine österreichische IP-Adresse, die es bei etlichen VPN-Anbietern wie OKFreedom teils kostenlos gibt. Zusätzlich brauchst du noch den VLC Media Player, der auch eine Streamingfunktion enthält.

Starte den VLC Media Player und klicke in der Menüleiste auf Medien | Netzwerkstream öffnen und füge in das Eingabefeld für die Netzwerkadresse die URL „http://ors-uhd.cdn.ors.at/out/u/orfuhd-abr-hdr10_1.m3u8“ ein.

Ein Klick auf Wiedergabe startet dann den Stream.